Schadensersatz für Feuerwehrmann, der sich bei Hilfseinsatz verletzt?

1 Antwort

Der Feuerwehrmann ist durch die Gesetzliche Unfallversicherung geschützt. Die Behandlung zahlt seine Krankenversicherung.

Der werfende hat sich ggf. strafbar gemacht und hat auch zivilrechtliche Schadenersatzverpflichtungen (egal ob er verscihert ist, oder nicht). Die Krankenversicherung des Feuerwehrmannes wird sich gg. bei ihm schadlos halten.

Ausserdem kann der Feuerwehrmann versuchen ein Schmerzensgeld zu bekommen.

Wonach wird Schadenersatz bemessen?

Worauf kommt es an, wie hoch ein Schadenersatz ausfällt? Kann man erst mal jede x-beliebige Summe einklagen?

...zur Frage

Zahlt Versicherung bei Sturz auf Schnee mit falschem Schuhwerk?

Vor dem Haus unserer Nachbarn ist jemand bei Schnee gestürzt und hat sich dabei verletzt. Der Gehweg vor dem Haus war von Schnee befreit. Die gestürzte Frau hatte aber Schuhe mit hohem Absatz an. Für Autofahrer gilt, die Bereifung den Wetterverhältnissen anzupassen. Gilt dies auch für Fußgänger und deren Schuhwerk?

...zur Frage

Muss GEMA bei Faschingsumzug gezahlt werden und gegebenenfalls von wem?

Ich kenne ein kleines Dorf in Bayern. Die veranstalten jedes Jahr einen Faschingsumzug. Bunt zusammengemischt finden sich einzelne Gruppen aus dem Dorf und planen und basteln und üben das ganz Jahr über an den unterschiedlichsten Darbietungen. Viele Besucher kommen und finden großen Gefallen an dieser einzigen Aufführung. Sicher schätzen sie die großen Bemühungen der Aufführenden sehr, aber bestimmt auch, dass alles kostenfrei für sie ist bis hin zu den vielen Süßigkeiten für die Kinder. Der Umzug hat schon eine große Tradition, ist aber jetzt in Gefahr, weil die GEMA auf ihn aufmerksam wurde und auch da Geld für sich will. Denn wer soll dafür aus eigener Tasche zahlen? Ansonsten müssten die Zuschauer abkassiert werden, aber von wem? Kann somit die GEMA für diesen Umzug Gebühren verlangen und wenn ja, von wem denn, da es keinen Ansprechpartner bei dem Umzug gibt?

...zur Frage

Handwerker beschädigt WIndmesser im Garten

Hallo, vor kurzem war ein Handwerker bei uns im Garten und hat einen Windmesser beschädigt. Leider reagiert dieser Handwerker überhaupt nicht auf die Aufforderung, den Schaden zu ersetzten (Neupreis ca. 100Euro). Da der Handwerker durch den Nachbarn beauftragt wurde, können wir leider die Rechnung nicht kürzen und der Nachbar hat die Rechnung schon bezahlt.

Auch auf ein erneutes Schreiben mit Terminsetzung hat er nicht reagiert. Was sind die nächsten Schritte, die wir unternehmen können und mit welchen Kosten ist ungefähr zur rechnen?

...zur Frage

Gibt es Schadensersatz nach Hausfriedensbruch und Diebstahl?

...zur Frage

Schadenersatz bei Skate-Unfall?

Ein Freund war flott mit Inline-Skates auf dem Gehweg unterwegs und bemerkte einen Gartenschlauch zu spät. Er stürzte und brach sich ein Handgelenk. Kann er vom Besitzer des Schlauches Schadenersatz fordern.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?