Schaden durch Baumfällarbeiten - Schadensersatz bei Warnschild?

1 Antwort

Nur ein Warnschild reicht nicht. Bei so großer und schwerer Gefahr des Umsturzes eines gefällten Baumes muss die ganze Straße wegen Baumfällarbeiten gesperrt werden. Das ist ein Haftpflichtfall für den, der die Baumfällarbeiten ausführte bzw. den Waldbesitzer, der sie ausführen lässt.

Was möchtest Du wissen?