Saturn hat in meinem Namen bei Media Markt gekauft/bestellt?

2 Antworten

Du hast die Bestellung ja nicht in Auftrag gegeben, sondern der Saturn-Unternehmensteil hat es beim Media-Unternehmensteil bestellt und die Lieferadresse war deine.

Ist wahrscheinlich nur eine Fehlbuchung oder eine Behelfsbuchung. Warte einfach ab, ob es sich von selbst erledigt. Sonst kannst du bei der ersten Mahnung immernoch Widerspruch einlegen & den Vorfall erklären.

Nur zur Info, es heißt Media Saturn Holding, da MediaMarkt und Saturn zu einem Unternehmen gehören.

Daher ist die Datenweitergabe sicherlich durch die AGB abgedeckt, womit es also kein Problem sein sollte! Zumal du die Rechnung ja nicht bezahlen musst, wie dir gesagt wurde.

mmh vlt habe ich es nicht deutlich geschrieben, sorry dafür.
Die Bestellung war leider nicht Vollständig, sprich ich habe für etwas bezahlt was nicht geliefert wurde. Dann habe ich das Ersatzteil bekommen und sollte dies auch nochmal bezahlen :)

0

Was möchtest Du wissen?