Sanktion bei Kündigung minijob?

1 Antwort

Hallo,

das bitte nicht riskieren ! Hast du eine nachvollziehbare Begründung,( z.B. Mobbing/Überforderung) sollte es prinzipiell auch möglich sein. Sprich aber besser zuvor mit deinem Arbeitsvermittler und lass dir eine evtl. Zusage schriftlich geben.

Sollte dein Vermittler aus irgendeinem Grund beim nächsten Termin nicht anwesend sein und die Absprache ist nicht im System vermerkt worden, dann hast du möglicherweise schlechte Karten.

Wie wird ALG1 auf ALG2 bei Zusammenzug angerechnet?

Hallo Ich möchte mit meiner Freundin zusammen ziehen. Meine Freundin bezieht ALG2 und ich beziehe ALG1. Desweiteren bin ich für ein Kind (11 Jahre) Unterhaltsverpflichtet. Wird mein ALG1 (815 €) voll auf das ALG 2 meiner Freundin angerechnet oder wird es wie Einkommen aus Arbeit behandelt ?

...zur Frage

1 Minijob auf 450 € und 2. Nebenjob?

Ich bin Penionär, d.h. ich bekomme vom Land Versorgungsbezüge. Nebenher habe ich einen Minijob auf 450 €-Basis. Desweiteren will ich einen weiter Nebentätigkeit als Tourguide ausüben. Für diese Tätigkeit würde ich im Jahr etwa 1200 € verdienen. Ist es möglich, dass ich diese Tätigkeit auf Lohnsteuerkarte ausüben kann? Oder fallen dann grundsätzlich beide Nebenbeschäftigungen zusammen?

...zur Frage

darf die aok mir das krankengeld kürzen weil ich einen minijob hatte und alg1?

Ein Kollege wurde arbeitslos, und bekam eine Bewilligung von 12 Monaten ALG1. Nach 6 Monaten wurde er krank u. bekam 9 Monate Krankengeld. Jetzt ist er wieder gesund - hat er noch Rest-Anspruch auf ALG1 oder wird er gleich ALG2?

...zur Frage

Minijob bei Arbeitslosigkeit und 3 monatiger Sperre

Kann ich, wenn ich arbeitslos bin, aber aufgrund der 3-monatigen Sperre kein Arbeitslosengeld bekomme in dieser Zeit einen Minijob mit 400€ beginnen?

...zur Frage

Mehrarbeit bei Minijob - kann man das machen?

Eine Freundin arbeitet bei einer Eventagentur auf 400-Euro-Basis (jetzt wahrscheinlich 450-Euro-Basis). Jetzt stehen ein paar Events vor der Tür, für die sie mehr arbeiten könnte, würde aber dann wahrscheinlich die 450 Euro Grenze überschreiten. Kann sie das dann trotzdem steuerfrei machen oder müsste sie dann Steuern zahlen, sodass sich das Arbeiten gar nicht lohnen würde?

...zur Frage

Erziehungsrente und Minijob?

Ich bekomme Erziehungsrente, würde nach meinem Einkommen berechnet.

Jetzt habe ich einen Minijob aufgenommen.

Muss ich den Minijob als Einkommen an die Rentenversicherung angeben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?