Wie kann ich bei einer Rußlandreise einer automatischen Kreditkartensperrung (VISA) vorbeugen?

5 Antworten

Rücksprache mit Visa sind absolut notwendig - ev. sogar Reiseverlauf mit Daten nennen. Zudem eine Telefonnummer sich geben lassen, falls die Sperrung trotzdem automatisch erfolgt, dann kann man die Karte mit einem Anruf wieder entsperren. Zudem ist es ratsam sich trotzdem noch eine zweite Kreditarte zu beschaffen, denn wenn die Sperrung am Wochenende erfolgt, muß man mit dem freischalten wieder bis Montag warten. Auch bei einer Reise in die USA mit einem häufigen Ortswechsel erfolgt oftmals eine Kartensperrung.

Ich habe vorher die Reisedaten durchgegeben und dann keine Probleme... Von daher würde ich das auch empfehlen...

In Russland kann man mit Kreditkarte einkaufen sowie Bargeldverfügungen tätigen wie in jedem anderen Land auch. Die Aktzeptanz von Kreditkarten ist sogar viel höher als in Deutschland. Bei mir hat es nie Probleme gegeben. (Mastercard). Seit wann ist Russland ein exotisches Land?

russische Rente&ALGII

Hallo liebe Landsleute! Ich suche jemanden, der vom Jobcenter/Sozialamt aufgefordert wurde, russische Rente zu beantragen. Diese Aufforderung habe ich vor Kurzem vom Jobcenter bekommen. Obwohl ich von der Idee nicht besonders begeistert bin, hat es anscheinend wenig Sinn, sich zu wehren. Was mich auf die Palme bringt, ist die Forderung des Jobcenters, dass ich auch noch die mit der Antragsstellung verbundenen Kosten selber tragen muss. Wie hoch diese Kosten sind, ist ungewiss. Kann im ungünstigsten Fall ein Fass ohne Boden sein - ein Schreckensgespenst! Bitte meldet euch, wenn ihr etwas zu diesem Thema zu sagen habt.

...zur Frage

Zweite Kreditkarte für USA-Reise - neben Mastercard, was würdet Ihr empfehlen?

Welche Kreditkartenfirma könnt Ihr mir empfehlen, wenn ich eine Zweitkarte für eine USA-Reise mitnehmen möchte. Ich habe bereits eine Mastercard. Danke!

...zur Frage

Rechtsschutzversicherung: wie lange Sperre für Streitigkeiten?

ich will eine RV-Versicherung abschliessen.

  • Sind bei so einer Versicherung Altfälle ausgeschlossen, auch wenn sie noch lange weiterlaufen?
  • wenn man eine Versicherung abschliesst, nach welcher Zeit nach Abschluss übernimmt diese frühestens einen (neuen) Fall?
...zur Frage

Kann ich meiner Oma, die in Russland lebt, meinen Anteil an der Wohnung überschreiben, in der sie jetzt lebt, ohne dass ich anwesend sein muss?

Meine Oma lebt auf der Halbinsel Krim, welche momentan ein russisches Gebiet ist, also gelten dort russische Gesetze. Nun ist es so, dass sie Alzheimer hat und dringend Pflege benötigt. Eine dort lebende Familie hat zugesagt, dass sie auf meine Oma aufpasst, wenn sie dafür die Hälfte des Preises ihrer Wohnung bekommt, nachdem meine Großmutter gestorben ist. Allerdings habe ich noch einen Anteil an der Wohnung meiner Oma (ein Drittel), da ich ursprünglich mit meinen Eltern dort gelebt habe.

Es stellen sich mir also zwei Probleme in den Weg; anscheinend kann meine Oma den Leuten nur dann die Wohnungshälfte vermachen, wenn ich einverstanden bin, wofür ich angeblich anwesend sein muss. Das zweite Problem ist, dass es für Deutsche momentan schwierig ist, in die Krim einzureisen. Laut dem Auswärtigen Amt Deutschlands gehört die Krim immer noch zur Ukraine, wird aber faktisch von RUssland kontrolliert. "Konsularischer Schutz kann deutschen Staatsangehörigen dort angesichts der aktuellen Lage derzeit nicht gewährt werden." (Zitat Auswärtiges Amt).

Nun will ich also wissen: Muss ich wirklich in die Krim einreisen, damit ich meiner Oma "erlauben" kann, die Wohnungshälfte zu vermachen? Kann ich das von Deutschland aus regeln und wie viel kann mich das kosten? Wie fange ich das Ganze überhaupt an?

Vielen Dank im Voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?