Rollladen bei Einzug angeblich defekt - habe ihn aber reparieren können. Kann der Vermieter die Nutzung untersagen?

4 Antworten

Ich schließe mich der Meinung von Gänseliesel prinzipiell an, allerdings würde ich persönlich niemals an der Elektrik eines gemieteten Objekts "herumfummeln". Das kann ja theoretisch noch ganz andere Folgen haben. Solltest Du nur z.B. einen Wackelkontakt beseitigt haben, o.k.

Hallo,

meine persönliche Meinung dazu......

die Rollläden waren bei Einzug am Fenster angebracht, allerdings lt. Aussage des Vermieters aber defekt.

Ihr habt nun die Reparatur in Eigenregie vorgenommen. Ich sehe keinen vernünftigen Grund, weshalb sie dann nicht auch ihrer eigentlichen Verwendung zugeführt werden sollten.

Für den Vermieter ist es doch nur eine "kostengünstige" Wertverbesserung.....was sollte er gegen eine Nutzung haben ? ;-))

Gruß!

1

Hallo,

danke für deine Meinung zu diesem Thema!

Da es eher eine Jalousie als ein Rollladen ist, könnte der Vermieter wohl aus Angst vor Wetterschäden die Nutzung untersagen. Eventuell hatte er die Steuerung ja auch absichtlich außer Gefecht gesetzt und ich habe diese nun gegen seinen Willen instandgesetzt...

1
26
@elorette

Und was hindert Dich daran, ihn zu fragen? Ggf. schriftlich bestätigen lassen, dass Du das durftest.

1
41
@elorette

grins..... ich würde den Vermieter fragen ob er etwas gegen eine kostenlose Reparatur durch dich hätte.

Wenn nicht, kannst du sie reinen Gewissens nutzen !

Sollte er einer Reparatur nicht wollen, benutzt du die Rollläden eben nicht !

Dann verrotten sie eben, du aber hattest mit der kniffligen Instandsetzung dein Erfolgserlebnis !!!

;-)))

0

ich habs gelesen und keine Finanzfrage entdeckt, und jetzt willst Du auch noch Unterstützung.

1

okay

0
41

weshalb reitest du immer nur so stur auf "fehlende Finanzfrage" herum, correct ?

Dabei fällt auf, wenn dann mal tatsächlich eine typische Finanzfrage auftaucht, dann kommt von dir trotzdem selten eine hilfreiche Antwort.

..... mir ist es lieber es kommt mal eine " Rollladen Frage ", als stundenlang gar keine Frage !!!

3
53
@Gaenseliesel
selten eine hilfreiche Antwort

Selten wäre ja schon was, aber oft ist die Antwort nicht einmal für den Fragesteller brauchbar.

2
27
@Gaenseliesel

Mit hilfreich meinst Du wohl sowas: "Hallo,

evtl. wäre die Stkl. 2 günstiger ! Einfach in die Erklärung mal den Entlastungsfreibetrag für Alleinerziehende einarbeiten, denn du hast Kinder !

Ansonsten hab ich im Moment keinen Plan :-(

Es melden sich aber sicher gleich Steuerfachleute !"

0
53
@correct
Es melden sich aber sicher gleich Steuerfachleute !"

Diese hilfreiche Äußerung vermisse ich in Deinen Beiträgen, correct;-))

2
53
und jetzt willst Du auch noch Unterstützung.

Dachtest Du, sie will sie von Dir?

3
24

Liebe Leute, diese Kommentare sind alle nicht zielführend und helfen der Fragestellerin bei ihrem Problem kein bisschen weiter.

0

Was möchtest Du wissen?