Riskiert man eine nachträgliche Kürzung der Rente wenn man Nebeneinkünfte nicht meldet?

1 Antwort

Man ist als Rentner dazu verpflichtet, die Rentenversicherung über eventuelle Nebeneinkünfte zu informieren. Wenn man das nicht tut - und zwar absichtlich oder weil man's einfach nicht besser weiß - dann kann die Rente auch rückwirkend noch gekürzt werden. Derine Tante wird also wahrscheinlich mit Konsequenzen rechnen müssen.

Was möchtest Du wissen?