Risiko bei Sparbriefen von Santander-Consumer

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Risikolose 4% auf drei Jahre sind ok. Die Santander Bank selbst ist natürlich in Deutschland durch die Einlagensicherung abgedeckt, aber generell gehe ich nicht in der nächsten Zeit von einer Zahlungsunfähigkeit der Bank aus. Im Gegensatz zu anderen spanischen Banken sind Rating und Aktienkurs der Banco Santander stabil und die Bank hat sich in der Finanzkrise noch recht gut geschlagen.

Die Santander Consumer Bank in Deutschland ist im wesentlichen im Kreditgeschäft tätig und benötigt dafür natürlich in der anspringenden Konjunktur für Consumerkredite Geld. Daher begibt sie Sparbriefe zu diesen Konditionen als Kapitalbeschaffungsmaßnahme.

Wieso bieten manche Firmen statt der Bardividende die Auszahlung der Dividende in Aktien an?

Bei manche Firmen bieten das optional an, also statt der Barauszahlung die Auszahlung in "neuen" Aktien. Welche Hintergründe kann dies haben?

...zur Frage

Sparen für Kinder: sollte man Geld auf den eigenen oder den Namen des Kindes anlegen?

Meine Mutter möchte für meine Kinder Geld sparen, bevorzugt mit Festzinssparen oder einem Sparbuch. Sollte sie das Geld auf ihren, oder das der Kinder anlegen?

...zur Frage

ADAC-Traumsparen: kann Sparbetrag nicht zahlen, was nun?

Meine Schwester hat ihr Geld beim ADAC-Traumsparen angelegt. Nun haben sie und ihr Mann einen finanziellen Engpass, da sie unerwartet Schulden begleichen müssen. Nun kann sie die Beiträge nicht zahlen. Kann mir jemand sagen, wie man sie sich nun am besten verhalten kann? Danke.

...zur Frage

Gibt es die Möglichkeit einen wachsenden Sparvertrag abzuschließen?

suche eine Möglichkeit einen gewissen Betrag Monat für Monat, ca für 8 Jahre anzulegen. Gibt es die Möglichkeit, das dieses Geld so angelegt wird, dass es Harz4 sicher, Riester gefördert und auch noch steuer senkend ist?

...zur Frage

wer kann mir eine Grafik zur Zinsentwicklung der letzten 10 Jahre Spareinlagen/Festgeld zeigen?

...zur Frage

Welche geldanlage würdet ihr empfehlen bei einem anlagehorizont von 7 jahren?

Ich frage für eine freundin, die in 7 jahren in rente gehen will und bis dahin noch etwas mehr geld ansparen will. Normalerweise würde ich sagen aktien, aber dafür sind 7 jahre etwas zu kurz, finde ich.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?