Riester-Rentenversicherung

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du weißt schon was Rentengarantiezeit bedeutet?

es geht hierbei darum wie lange wird nach Eintritt des Leistungsfalles eine Rente an eventuelle Hinterbliebene gezahlt.

Diese Absicherung orientiert sich natürlich an den Sterbetafeln und ist im allgemeinen nicht so teuer.

WICHTIG: Nur der Ehegatte (eingetragene Lebenspartner) kann bei einem Riestervertrag die Rente inkl. Zulagen erhalten. Sonstige Begünstigte erhalten nur eine Leistung OHNE Zulagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

JA, das kann sein. Eine RGZ hat keine gewaltigen Auswirkungen auf die Rente, deswegen wird die ja oft empfohlen. Da steckt ja auch "lediglich" die Kalkulation dahinter, wie lange die Zahlen muss, wenn einer in einem gewissen Zeitfenster stirbt. Das Risiko ist nicht so teuer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum lässt du dir das nicht von einem Versicherungsmakler ausrechnen. Der hat auch meistens alle Riesteranbieter verfügbar. Die kostet nicht mehr und du hast eine Beratung. Wozu brauchst du ein Rentengarantiezeit überhaupt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Muggi75
15.12.2013, 16:22

Hallo. Naja, wenn ich sterben sollte während der Verrentung meiner Riester-Rentenversicherung, dann erhalten während der Garantiezeit meine Erben meine Rente weiter ausgezahlt. Ist doch eine feine Sache.

Nur wundert mich, dass man laut dem Rechner der HUK24 so wenig Abschlag bei der Rente bekommt. Mich hätte interessiert, ob das normal sein könnte oder ob da irgendein Haken ist.

Gruß

0

Wenn Du - wie Niklaus vorschlägt - keinen Versicherungsmakler in Anspruch nehmen möchtest, probiere doch einfach mal einen anderen Rechner aus und Du siehst, ob ungefähr das Gleiche dabei herauskommt.

http://www.brutto-netto-rechner.info/riester-rente-rechner.php

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Muggi75
15.12.2013, 17:13

Gut gemeint, aber du hast anscheinend meine Frage falsch verstanden. Dieser Rechner nutzt zur Lösung meiner Frage gar nichts.

0

Leider kann man deine Berechnungen mit diesen Angabe nicht nachvollziehen, du nennst weder das Unternehmen, noch den Tarif.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Muggi75
15.12.2013, 16:24

Hallo.

Es handelt sich um die HUK24 und den Tarif RZU24.

Mich wundern eben die geringen Abschläge bei der Rente für eine so hohe Rentengarantiezeit. Ist das normal, dass das so wenig ist? Oder ist da ein Haken? Sollte man eine Rentengarantiezeit überhaupt wählen?

Gruß

0

Was möchtest Du wissen?