Richtlinien zur Klage beim Sozialgericht wegen EU Rente

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ein Sozialverband die Klage einreicht ist schon mal der richtige Schritt.

Ein selbst in Auftrag gegebenes Gutachten würde ich erst einmal nicht erstellen lassen.

Das müsstest du machen, wenn die Klage abgewiesen wird und Du weiter kämpfen möchtest.

Der Mitarbeiter des Sozialverbandes klärt Dich über wichtige Verhaltensregeln Deinerseits

auf, da eine Klage vor dem Sozialgericht zu seinem Alltag gehört.

Ich frage mich, warum man jahrelang Jura studieren muss, diverse Alpmann Reptitorien besuchen muss, bevor man das erste juristische Staatsexamen ablegen kann - und von Sozialrecht kennt man dann auch nur die Grundlagen.

Und dann gibt es auf finanzfrage.net irgendwelche Tipps wie man einen Prozess beim Sozialgericht gewinnen kann ???

Soetwas wäre dann ein unseriöses Angebot und gleichzeitig auch ein klarer Verstoss gegen das Rechtsberatungsgesetz.

Also es gilt nachwievor die Weisheit: Schuster bleibe bei deinen Leisten.

Der SOVD oder VDK hat für sowas Anwälte. Man muss nur Mitglied werden.

Primus 28.01.2013, 20:04

Lies doch die Frage noch einmal.. ;o))

0

Was möchtest Du wissen?