Soll ich das Rückkaufangebot der Rhön-Klinik annehmen oder den Bestand halten?

2 Antworten

Aktien sind gut gelaufen, besonders Rhön, wenn dir Geld am oberen Kurslimit geboten wird, kann man darüber nachdenken es zu nehmen, denn Aktien schwanken immer mit dem Markt. Darüber hinaus besteht immer die Gefahr eines squeeze out, bei dem Kleinanleger von einem großen Aufkäufer herausgedrängt werden.

Leider hast Du noch keine Antwort bekommen, denn die Entscheidung fällt schwer.

Wenn Du Rhön-Klinikum eine solide und ertragsreiche Zukunft beimisst, solltest Du die Andienrechte verkaufen und die Aktien halten.

Wenn Du eher skeptisch oder sogar negativ für die Zukunft von Rhön-Klinikum eingestellt bist, dann solltest Du das Rückkaufangebot als gute Gelegenheit annehmen.

Mit anderen Worten: theoretisch ist das ein Nullsummenspiel, kann jedoch für jemanden, der ohnehin bereits eine gute Verkaufsgelegenheit für die Aktien sucht, eine Chance bieten, einen sinnvollen Preis noch zu bekommen.

Gibt es Krankheiten die man der Versicherung melden muß-nach Vertragsabschluß?

Muß man der LV melden, wenn man plötzlich krebserkrankt ist, könnte es sonst Probleme geben wenn die Versicherung mal zahlen muß? Der Vertrag bestand, bevor die Krankheit bekannt wurde, aber evtl. bestand die Krankheit schon bei Vertragsabschluß. Muß man das irgendwie melden?

...zur Frage

Reha genehmigt, Widerspruch gegen zugew. Klinik abgelehnt. Was tun ?

Mein Reha-Antrag wurde von der DRV genehmigt. Nun wurde mir eine Klinik zugewiesen, welche in den Bergen liegt. Ich bekomme jedoch Panik schon bei dem Gedanken, diese Reha in den Bergen antreten zu müssen. Ich habe es im Widerspruch begründet und auch mein behandelnder Arzt hat in einem Extra Schreiben bestätigt, daß ein Aufenthalt an der See dringend indiziert sei. Ich habe sogar zwei Kliniken vorgeschlagen , bei welchem der Träger auch die DRV ist.

Ich erhielt nach sehr kurzer Zeit eine Ablehnung meines Widerspruchs mit der Bitte um Mitteilung, ob ich nun die Reha in vorher zugewiesener Klinik antreten werde. Diese Ablehnung war ein einfaches Schreiben ohne Hinweis auf rechtsfähigen Bescheid .

Meine Frage nun:

Welche Möglichkeit habe ich dagegen anzugehen? Gibt es nicht auch ein Wahlrecht nach dem SGB IX ?

Ich wäre um Hilfe sehr dankbar

...zur Frage

Muss ich jede angebotene Stelle annehmen?

Muss ich im Falle von Arbeitslosigkeit auch eine Stelle annehmen, für die ich überqualifiziert bin?

...zur Frage

Fressaktien auch eventuell gute Geldanlage?

Eigentlich haben Fressaktien ein negatives Image, weil man witzelt, dass die Inhaber der Aktien die Papiere nur halten, weil sie dann auf den Hauptversammlungen etwas zu essen bekommen. Aber sind diese Aktien generell keine gute Investition? Welche wären gute Aktien?

...zur Frage

Hallo, der Freund meiner Mutter ist gestorben, sie ist Alleinerbin. Es bestand keine Wohngemeinschaft. Erbt meine Mutter auch den Mietvertrag?

...zur Frage

Depotübertragung und Abgeltungssteuer – bleibt Steuerfreiheit erhalten?

Tach zusammen,

wie ist das, wenn ich ein Depot, welches im letzten Jahr schon bestand, auf eine andere Person übertrage? Bleibt die Abgeltungssteuerfreiheit erhalten? Wenn nicht – gibt es Sonderregelungen für Lebenspartner? Vielen Dank für die Hilfe.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?