Renteweiterzahlung

1 Antwort

Du denkst bestimmt an die Zahlung für das sog. Sterbevierteljahr. Dies zieht aber nur dann, wenn eine Witwe/ ein Witwer vorhanden ist. Die Witwe bzw. der Witwer bekommt die bisherige eigene Rente des/ der Verstorbenen für ca. drei Monate in der bisherigen Höhe weitergezahlt, bevor die niedrigere Witwen-/ Witwerrente gezahlt wird.

Ist keine Witwe/ kein Witwer vorhanden, gibt's keine Weiterzahlung der Rente über den Todesmonat hinaus.

Wie hoch wird mein Rentenanspruch sein wenn ich in Rente gehe? Wie finde ich das heraus?

Ich werde ca. 2050 in Rente gehen... das ist eine lange Zeit. Wie finde ich heraus wieviel Prozent meines Bruttogehaltes meine Rente in dieser fernen Zukunft betragen wird. Ich dachte immer, die Rente liegt so zwischen 40 und 50 Prozent des letzten Bruttogehaltes. Stimmt das 2050 auch noch????

...zur Frage

Pflegefall Mutter lebt mit uns

Ich versorge meine 83 Jährige mutter in meinem Haus... sie ist Pflegefall und 90% Bettleger... ich tuh alles für sie, Hauswirtschaft und Medizienisch... Wie viel bezahlt der Staat für meine Pflege meiner Mutter? Wir werden dieses Jahr nach Deutschland einwandern von der USA, nach 33 Jahren ständigen Wohnsitz in den Staaten... Ich und meine Mutter haben beide noch Deutsche Staatsangehörigkeit und meine Mutter bekommt 150 Euro im Monat Deutsche Rente und 650 Euro Americanische Rente.

...zur Frage

Bekannter verstarb mit 30 Jahren, die Witwe bekommt nun rel. hohe Witwenrente von 800 Euro, wie das?

Ein Bekannter starb im Altern von 30 Jahren, seine Witwe bekommt nun doch eine relativ hohe Witwenrente von 800 Euro. Gut, daß es so ist, nur wie kann die Rente so hoch sein? Der Verstorbene hat maximal 15 Jahre Rentenbeiträge einzbezahlt, die letzten Jahre zwar sehr gut verdient, aber das kann doch nicht den Betrag geben, oder? Mein Opa hat 40 Jahre gearbeitet und hat knappe 1000 Euro Rente, wie kann das sein?

...zur Frage

Macht Ihr euch Sorgen um eure Rente, wenn ja warum?

Gemäß einer Umfrage kümmern sich die Deutschen im Schnitt erst mit 40 um die Rente. Laut den Versicherungen ist das zu spät. Wie handhabt ihr das?

...zur Frage

Pflichtteil von Vater erhalten

Kann mir bitte jemand meine Frage beantworten Wir sind 7 Kinder,als mein Vater starb verlangten 2 Geschwister ihr Pflichtteil von unserer Mutter (Es existiert ein Berliner Testament) Nun ist auch unsere Mutter Verstorben, was steht den 2 Geschwistern noch für ein Erbteil zu? Sie verlanggen jetzt wieder 1/7 vom Gesamtvermögen (Imobilie) Vielen Dank für Ihre Antwort

...zur Frage

Was würdet ihr am System der gesetzlichen Rente in Deutschland ändern wenn ihr Einfluss nehmen könntet?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?