Rentensteuer 2012

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo, grundsätzlich waren Renten schon immer steuerpflichtig. Es trifft heute nur etwas mehr Personen.

Ich würde nicht warten, bis das Finanzamt dahinter kommt. Einfach mal für 2010 eine Erklärung abgeben.

Die Höhe der Steuer hängt vor allem vom Jahr des Rentenbeginns ab. Überschlagen kann man es hier:

http://www.n-heydorn.de/rentenbesteuerung.html

Viel Glück

Barmer

http://www.gutefrage.net/frage/steuererklaerung-als-rentner-wann-erhaelt-man-eine-nichtveranlagungsbescheinigung

Hallo, vielleicht kann oben genannte Seite helfen. Wenn die Renteneinkuenfte eine bestimmte Grenze nicht überschreiten, so kann man sich vom Finanzamt oder aber auch online ein Formular suchen, und eine sog. Nichtveranlagungsbescheinung beantragen.

Überschreiten die Renteneinkuenfte die Grenzen, so müssen deine Eltern eine Steuererklärung abgeben.

Es empfiehlt sich, nicht erst auf die Aufforderung des Finanzamtes zu warten, wenn man davon ausgehen muss, dass Steuern gezahlt werden müssen.

Was möchtest Du wissen?