Rentenkassen durch versicherungsfremde Leistungen bestohlen, was sind das für fremde Leistungen?

1 Antwort

Versicherungsfremde Leistungen, sind Leistungen der Rentenversicherung, die eigentlich nichts mit den Beiträgen der Versicherten zu tun haben. Es sind meist Leistungen, die man schon für richtig und wichtig befindet, sie sind nur in der Rentenversicherung falsch drin, müßten vom Steueraufkommen (also von ALLEN) bezahlt werden und nicht nur aus den Beiträgen der Arbeitgeber und Arbeitnehmer. Ein sogenannter Bundeszuschuß wird zwar für diese fremde Leistungen gezahlt, er reicht aber nicht aus, man spricht deshalb auch davon, daß die Bundesregierung immer die Rente "bestiehlt". Hier ein paar Beispiele für versicherungsfremde Leistungen: Kriegsfolgelasten, Fremdrenten (für Aussiedler usw.), Rente wegen schlechtem Arbeitsmarkt z. B. Rente für Arbeitslose, Anrechnungszeiten wegen Schule und Studium (werden aber bis Ende 2008 ganz gestrichen), Kosten wegen Wiedervereinigung z. B. Einkommenshochrechnung der Ost-Löhne, Rente aus den Kindererziehungszeiten und vieles mehr !!

Automatische Vertragsverlängerung, aber dennoch Tarifwechsel - hat man da ein Sonderkündigungsrecht?

Einer Bekannten ist folgendes passiert. Ihr Handyvertrag hat sich automatisch verlängert, aber ihre ganzen besonderen Konditionen wie Flatrates wurden gelöscht. Das bemerkte sie erst, als die erste teure Rechnung ins Haus flatterte. Auf Nachfrage beim Betreiber heißt es, dass der Tarif seine Leistungen geändert habe und sie deshalb keine Flatrates mehr hat. Darf das einfach so passieren? Hätte sie davon nicht in Kenntnis gesetzt werden müssen? Welche Rechte hat sie jetzt und besteht in einem solchen Fall ein Sonderkündigungsrecht?

...zur Frage

Was sind K.-o.-Calls?

Im zusammenhang mit der Atompolitik der Bundesregierung bin ich auf den Begriff gestoßen. Was verbirgt sich dahinter?

...zur Frage

Oft liest man, der Euro sei zu 80 % in Dollar hinterlegt. Was heißt das eigentlich?

Oft liest man, der Euro sei zu 80 % in Dollar hinterlegt. Was heißt das eigentlich?

Und dass wenn der Dollar kaputt ginge, der Euro deshalb ebenfalls zuende wäre.

Das würde mich doch sehr interessieren.

Ich hoffe, dass mir das jemand verständlich erklären kann.

Danke.

...zur Frage

Halbwaisenrente und Kindergeldrückzahlung nach Schulabbruch

Hallo,wer hilft uns? Mein Sohn,19 ,hat nach 6 Monaten seine Probezeit auf einem OSZ beenden müssen,fand dann keine andere Schule um seinen Realschulabschluß nachzuholen,also anschließend,sondern bekam erst die Möglichkeit im neuen Schuljahr,das heißt ab September auf einem neuen OSZ.Nun sollen wir das Kindergeld und die Halbwaisenrente für das halbe Jahr zurückzahlen,obwohl er keine Chance hatte in einer anderen Schule weiter zu machen.In dieser Zeit hat er ein unbezahltes Praktikum in einem Betrieb gemacht.Ich habe ihn nicht arbeitslos gemeldet,weil wir wußten,das er im September den Abschluß auf einer anderen Schule nachholen wird.Ich bin Geringferdiener und Alleinstehend und war auf diesen Unterhalt angewiesen.Was können wir tuen um dei 1300,-Halbwaisenrente und fast das gleiche Kindergeld nicht zurückzahlen zu müssen?Ohne die gezahlten Leistungen hatten wir uns nicht über Wasser halten können.Ersaß ja nicht faul zu Hause rum,sondern hat während des Praktikums ins Arbeitsleben(unbezahlt)reingerochen. Kann uns jemand helfen,brauchten das Geld um unseren Lebensunterhalt zu finanzieren,und seid September macht er doch seinen Schulabschluß nach. Vielen Dank ,falls mir jemand helfen kann

...zur Frage

Was ist eigentlich der genaue Unterschied zwischen Anleihen und Aktien?

Kann mir jemand den Unterschied erklären, und für wen welche Anlageform am sinnvollsten ist?!

...zur Frage

Was würdet ihr am System der gesetzlichen Rente in Deutschland ändern wenn ihr Einfluss nehmen könntet?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?