Rentenbezug im Ausland?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Steuerpflicht besteht, ausräumen geht nicht. Wer von der gesetzlichen rentenversicherung Rente bezieht, muß in Deutschland Steuern zahlen darauf unf er muß sich auf Überraschungen bereit machen. Den Grundfreibetrag gibt es bei Auslandswohnsitz nicht. Die Steuerlast erhöht sich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Steuerschueler
18.03.2013, 08:37

Als Antwort auf Pricatier59 und für den Fragesteller:

Stell einen Antrag auf unbeschränkte Steuerpflicht in DE, dann bekommst du den Grundfreibetrag angerechnet und das einzige Übel - ohne deine genaue finanzielle Situation zu kennen natürlich - wird es, dass du dich jedes Jahr bei Elster Online einloggst und deinen Rentenbescheid abtippst :)

0

Also du kannst dir natürlich jederzeit die Rente ins Ausland überweisen lassen, doch ggf. entsteht dadurch eine Doppelbesteuerung. Man sollte sich also vorab in jedem Fall schlau machen und bei einem Fachmann / einer Fachfrau beraten lassen um später das bissl Geld was man als rente bekommt nicht unnötig zu schmälern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was sollen denn das für steuerliche Probleme sein. Die Steuerpflicht für Renten ist doch kein Problem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?