RENTENAUSZAHLUNGß

2 Antworten

Wenn Du die allgemeine Wartezeit von 5 Jahren bereits erreicht hast, ist die Erstattung von Rentenbeiträgen nicht möglich, allerdings bekommst Du dann die Regelaltersrente bei Erreichen des entsprechenden Alters. Du musst dann beizeiten einen entsprechenden Rentenantrag in Deutschland stellen.

Hast Du die Wartezeit nicht erfüllt, so kannst Du bei Erreichen der Regelaltersgrenze einen Antrag auf Erstattung der gezahlten Beiträge stellen, Dir werden dann die von Dir gezahlten Beiträge erstattet. Das ist natürlich einigermaßen ungerecht, weil nach beispielsweise 30 Jahren die Inflation einen großen Teil aufgeressen haben wird.

Zusatz:

Wenn Du die schweizerische Staatsbürgerschaft annimmst, ist auch eine frühere Erstattung möglich.

Du hast einen Rentenanspruch an die deutsche Rentenversicherung, wenn Du 60 Monate Beiträge bezahlt hast (es zählen freiwillige Beiträge und Pflichtbeiträge, auch Beiträge zur Schweizer Versicherung zählen auf die Wartezeit - nicht auf die Rentenhöhe). Eine Beitragserstattung wäre nur möglich, wenn Du bis zum Beginn der Regelaltersrente (= 67 Jahre) keinen Rentenanspruch erworben hättest, das wird aber kaum der Fall sein, da ja die Schweizer Rentenbeiträge mitzählen. Der Rentenanspruch verfällt nicht, aber Du mußt ihn später durch einen Rentenantrag geltend machen.

Rentenbeiträge auszahlen lassen?

Hallo , ich bin 42 Jahre alt und arbeite schon seit meinem 18. Lebensjahr in Deutschland. Habe keine deutsche Staatsangehörigkeit . Will für immer zurück in meine Heimat , kann ich meine Rentenbeiträge auszahlen lassen und wieviel davon , besser gefragt , was genau würde ich zurück bekommen ???

...zur Frage

Kann man sich seine Rentenbeiträge auszahlen lassen ?

Ich lebe seit 2004 in Deutschland ,bin seit 2002 mit einer Deutschen verheiratet.Muss aus familiären Gründen nach Paraguay zurück und werde auch nicht wieder einreisen Kann ich mir meine seit 2005 gezahlten Beiträge auszahlen lassen ?

...zur Frage

Kann ich mir meine Rentenbeitraege bei Abgabe der deutschen Staatsbuergerschaft als Einmalzahlung auzahlen lassen?

Seit 9 Jahren wohne ich im nichteuropaeischen Ausland und seit 8 Jahren war ich nicht mehr in Deutschland. Ich werde aus beruflichen Gruenden die Staatsbuergerschaft in der neuen Heimat annehmen aber ich finde keine schluessigen Aussagen ob ich meine in die staatliche Rentenkasse eingezahlten Beitraege auf einmal auszahlen lassen kann.

Eine Einmalzahlung waere sehr hilfreich zur Sicherund meiner Altersvorsorge hier, eine monatliche Rentenzahlung eher kontraproduktiv.

Danke im Voraus!

...zur Frage

Ich bekomme eine minimale deutsche Rente von 45,- Euro netto und möchte aber auf die Auszahlung dieser deutschen Rente verzichten, wie mache ich das?

...zur Frage

renten beitrags auszahlung weniger als 60 monate an einem stueck einbezahlt

Ich will mir meine Rentenbeitraege auszahlen Lassen ist das moeglich? habe weniger als 60 monate an einem Stueck ein bezahlt Lebe im Ausland und auch nicht in der EU Habe eigene Firma im Ausland und lege auch Kein wert auf Deutsche Staatsangehoerigkeit Will nur das zurueck was ich bezahlt habe. Geht Das?

...zur Frage

Hochzeit Deutsche Beamtin und Schweizer Arbeitnehmer - was passiert mit den Steuerklassen?

Hallo zusammen,

mein Partner und ich werden im Juli 2018 heiraten. Er ist Schweizer und lebt und arbeitet in der Schweiz. Ich bin Deutsche, in Hamburg verbeamtet und lebe auch weiterhin in Deutschland. Wir werden in den nächsten 1,5 Jahren unsere Fernbeziehung als solche weiterführen. Wir haben beide keinen gemeinsamen (Zweit-)Wohnsitz. Was wird steuerlich durch die Hochzeit passieren? Worauf müssen wir achten?

Gerne nehmen wir auch eine Vor-Ort-Beratung in Hamburg in Anspruch.

Herzlichen Dank!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?