Rente mit Schwerbehinderun

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bei der Rente wegen Erwerbsminderungsrente werden maximal 10,8 % Abzüge gerechnet, es sind weniger, wenn man über 60 J erst diese EM-Rente bekommt, daher meine ich, daß es eigentlich die gleichen Abzüge sein müßten. Aber da dies eine echt schwierige Frage ist, würde ich Dir zur Absicherung noch empfehlen, mit dem Rentenbescheid eine Beratungsstelle der Rentenversicherung aufzusuchen, um das abklären zu lassen. Du kannst innerhalb von 4 Wochen, nach der Bescheidserteilung Widerspruch noch einlegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?