Rente mit 63 ohne Abzüge durch Arbeitslosigkeit?

2 Antworten

Hallo,

jegliche Kündigung in dieser Sache ist kontraproduktiv !

Die zielführende Variante ist tatsächlich der Minijob mit SV Beitrag zur Überbrückung der fehlenden Monate bis zur Rente mit 63+Monate.

Nur mit Krankschreibung kann ich keinen Nebenjob machen ? Und mein AG kündigt mich nicht, aber nach Mobbing kann ich dort nicht wieder arbeiten.

falls dies auch der Grund der Arbeitsunfähigkeit ist, geh (vor der Kündigung !) zum AA und kläre dort das Mobbing Problem mit dem Sachbearbeiter.

Mobbing ist eine Indikation, welche selbst bei Eigenkündigung keine Alg1 Sperrzeit nach sich zieht......

vorausgesetzt das AA gibt sein OK, das ist ganz wichtig !!!!

Mobbing macht krank ! Kein AG ist es Wert, sich die eigene Gesundheit zu ruinieren.

0

Was möchtest Du wissen?