Rente auf 400 euro job

4 Antworten

Bekommst du ja, wenn der Arbeitgeber die Abgaben leisten, ist aber sehr minimal.

Bei einem 400€-Job zahlt nur der Arbeitgeber Sozialabgaben. Darin sind 15% Rentenversicherungsbeiträge enthalten. Man erwirbt mit einem Minijob also tatsächlich Rentenanwartszeiten. Allerdings beträgt der reguläre Rentenbeitrag 19%,d.h. man bekommt für die Zeit des Minijobs auch nur entsprechend anteilig Rente.

Ja schon, aber nicht besonders viel. Auf Dauer wird es also ein 400 Euro Job nicht tun.

Grosse Witwenrente Teilzeitjob und 400 euro Job geht das

Ich beziehe die grosse Witwen rente und habe einen Teilzeitjob der von circa 700 euro kann ich noch einen 400 euro Job annehmen ohne das mir was von der Witwenrente abgezogen wird?

...zur Frage

Wieviel Steuern muß ich von meiner EU-Rente zahlen wenn ich heirate & wird mein 400€ Job versteuert?

Meine zukünftige Frau hat ca.1600,-€ Brutto Arbeitsentgeld und eine teiweise EU-Rente in höhe von ca.560,-€ Brutto und ich habe ca. 960,- € Brutto EU-Rente und ein Nebenverdienst von 400,-€. Wieviel Steuern werden wir jeweils bezahlen müssen bei welcher Steuerklasse?

...zur Frage

400 € Job bei EU Rente, beim Finanzamt angeben?

Mein Mann bezieht Altersrente, ich volle EU Rente. Muss ich einen 400 € Job beim Finanzamt angeben? (Wir sind Einkommensteuerpflichtig)

...zur Frage

450€ Job?

Ich bekomme vom Job Center 358€ und von Renten Kasse 357 Witwen Rente wenn ich jetzt einen 450€Job annehmen würde was würde sich da tun für mich bin ich dann vom Job Center weg

...zur Frage

Warum muss ich Steuer nachzahlen?

Hallo,

ich habe meine Lohnsteuererklärung zurückbekommen und mir wurde mitgeteilt, dass ich fast 200 Euro zurückzahlen muss. Leider kann ich nicht verstehen warum das so ist!

Ich habe einen Vollzeitjob und nebenbei noch einen 400Euro-Job, bei dem mir jeden Monat Lohn- und Kirchensteuer von meinem Gehalt abgezogen wird. Bei diesem 400Euro-Job arbeite ich auch auf Lohnsteuerkarte (Klasse 6). Da ich dachte, dass 400Euro Jobs steuerfrei sind, hatte ich gehofft, die gezahlte Lohnsteuer beim Jahresausgleich zurückzubekommen, da ich den Job bei der Steuer auch angegeben habe. Den Betrag von 400 Euro habe ich monatlich auch nie überschritten.

Anscheinend lag ich mit meiner Annahme falsch!?!? Kann mir bitte jemand weiterhelfen!?!? Warum ist das so bzw. was habe ich falsch gemacht

Tausend Dank!!!

M

...zur Frage

wie werden zwei 400euro jobs versteuert?

Guten Tag, ich mache derzeit einen Minijob und bekomme da 390euro ohne Steuerkarte,ich möchte nun einen zweiten minijob machen und würde da auch um die 300euro kriegen. ich weiß das die dann versteuert werden aber wie hoch bei steuerklasse 1 mit 0,5 kind ? ich habe sonst keine einkünfte/job und lebe von dem geld. Habe gelesen das man das geld nach der steuererklärung zurück kriegen würde,stimmt das?

LG Vanessa

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?