Rente?

4 Antworten

Erst wenn Du in Rente gehst, wirken sich die Rentenpunkte, die Dir vor 20 Jahren übertragen wurden, auf Deine Rente aus.

Seine Rente ist jetzt aber schon niedriger, als sie ohne Ehe gewesen wäre, weil ihm die übertragenen Rentenpunkte fehlen. Davon hast Du aber vorerst nichts.

Der Rentenausgleich fand zum Zeitpunkt Deiner Scheidung statt - jetzt ändert sich nichts mehr.

Wieso sollte Dein Mann Dir Rente bezahlen? Dafür ist die Rentenversicherung da.

Warum sollst du eine Rente bekommen, wenn dein Ex in Rente geht? Die übertragenen Rentenpunkte wirken sich erst bei deiner eigenen Rente aus.

Was möchtest Du wissen?