Reicht es, wenn einer den Mietvertrag unterschreibt?

3 Antworten

Es nmacht keinen Unterschied. Wenn der Vermeiter das verlangt müssen beide unterschreiben, oder die 17 J. darf nicht dort wohnen.

Wenn allerdings die 17-Jährige im Mai plötzlich nicht mehr will und den Vertrag nicht unterschreibt, haftet der 19-Jährige gegenüber dem Vermieter alleine für alle Kosten aus dem Mietverhältnis.

Wenn der Vermieter das mitmacht, dann geht das natürlich.

Was möchtest Du wissen?