Reicht eine gemeinsame Haftpflichtpolice bis zum Scheidungstermin?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Versicherungen müssen grundsätzich erst nach der Scheidung auseinander klamüsert werden, also reicht vor der Scheidung der eine gemeinsame Vertrag.

Aus:

http://www.verbraucherforum-info.de/formulare/haftpflicht-privat-trennung.htm

Bei verheirateten Paaren im Fall der Trennung oder Scheidung bleibt der Versicherungsschutz der Privathaftpflicht während der Trennungszeit von einem Jahr weiterhin erhalten.

Je nach dem, wie eine Trennung abläuft, mag es besser sein, wenn beide eine eigene PHV haben. Affekthandlungen sind möglicherweise versichert.

Was möchtest Du wissen?