Regelinsolvenz ist beendet, was kann Rentner absetzen von der Steuer

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der tiefere Sinn deiner Frage erschließt sich mir nicht.

Das Einzige, was ich verstanden habe ist, dass deine Ehefrau die Hypothekenzinsen und die Rückzahlung bekommt.

Tolle Sache - so ne´ Ehefrau als Bank ...;-) ==== DIE Bank (weiblich) - kann man(n) also heiraten ...;-)

Ist dann die Regelinsolvenz eine Pflichtveranstaltung gewesen? Man hört ja dauernd, dass es den Banken so schlecht geht.

Auch das mit dem "absetzen" haben die ja ganz clever geregelt. ...

Nur wie das "Kind in der Lehre" da rein passt - keine Ahnung. Ehrlich!

Hast Du denn Einkommen von dem Du was absetzen kannst? Nach einer Insolvenz wohl eher unwahrscheinlich. Und was die Hypothekenzinsen betrifft: Sind das Einnahmen oder Aufwendungen? Wofür, wenn Aufwendungen?

Unverständlich. Was hat die Einkommensteuererklärung mit der "fertigen" Insolvenz zu tun ? Rest kannst Du ergooglen.

Was möchtest Du wissen?