Reetdachhaus auf der Insel Föhr oder an der Küste gesucht?

5 Antworten

Kann ich nur bestätigen. Ich wurde von Herrn Chevallier persönlich betreut, Super-Typ und super nett. Ich habe 2008 ein Objekt von ihm im Deichhof (Dunsum Föhr) gekauft. CVM arbeitet nur mit auserwählten seriösen Baufirmen zusammen wie z.B. auf Föhr der Föhrer Bau GmbH. CVM baut und restauriert auch selbst Reetdachhäuser unter eigener Regie auf dem Festland und auch noch mit Partner auf der Insel Sylt und auf Usedom. Guten Rutsch wünscht Karl-Heinz (Royal)

Im Bredland kann es sich nicht um einen Neubau handeln. Ich vermute "Haus Klaus-Otto", hier wurde lediglich das Dach neu gemacht und innen renoviert, die Substanz ist zu prüfen. Ich empfehle vor Erwerb einmal Herrn Bahne Petersen durchgehen zu lassen: www.bahnepetersen.de . Viele Grüße, H.Hansen

Diese Aussage ist nicht korrekt. Wir waren erst im Herbst auf Föhr und haben Objekt von CVM besichtigt. Die haben einige Ausnahmeangebote auf der Insel mit denen sie nicht in der Werbung sind. Wir haben uns für ein Objekt direkt am Südsrand mit unverbaubarem Meerblick entschieden zu einem sehr günstigen Preis und courtagefrei. Wir sind absolut zufrieden. Das Büro auf Föhr wurde letztes Jahr geschlossen da die Kunden nun vom einer großen Niederlassung (Risum-Lindholm) vom Festland aus betreut werden (Föhr, Amrum, Sylt). Außerdem bieten die einen Super-Shuttle-Service vom Festland auf die Inseln. Weitere Büros hat CVM meines Wissens noch in Hamburg und im Raum Frankfurt. Wir sind auf jeden Fall begeistert und super zufrieden. Frau Lorenzen von CVM war sehr kompetent und hat uns spitzenmäßig betreut und sie war nie aufdringlich und hat sich viel Zeit für uns genommen. Von anderen Anbietern können wir das nicht behaupten. Wir können CVM nur wärmstens empfehlen und unsere Kaufentscheidungen waren goldrichtig. Liebe Grüße Abakus

Was möchtest Du wissen?