Rechtsschutz erst zum Berufungsverfahren?

2 Antworten

Zu beachten, für mich hört es sich an als wäre wir im Bereich des Erw.-StrafRS. Zunächst einmal diesen Bestandteil prüfen.
Als nächstes dann bitte, um der Versicherer eine Rückversicherung gewährt!
Ebenso eine Frage von mir, wurde bei Abschluss der Rechtsfall angegeben? Sollte danach gefragt worden sein und eine falsche Angabe getätigt, bewegt man sich im Rahmen der Vorvertraglichen Anzeigepflicht.
Falsch Angaben, können zur Leistungsfreiheit des Versicherers führen.

Woher ich das weiß:
Berufserfahrung

Der Streit ist doch schon angelegt und zwar allerspätestens mit Klageerhebung in der ersten Instanz. Dafür kommt die Versicherung nicht auf.

1

Wenn ich an dieser Stelle den Anwalt wechseln möchte, sind die Kosten dann dieselben wie wenn ich beim bisherigen Anwalt bleibe?

0

Wie kann ich mich wehren gegen Absage der Rechtsschutzversicherung - Gibt es Fristen zu beachten?

Eine Rechtsschutzversicherung erteilte keine Deckung. Ich meine, das ist nicht richtig. Nur könnte die Sache aus Zeitgründen schon gelaufen sein. Denn meine Freundin hat die Ablehnung bereits vor 2 Monaten erhalten. Gibt es da Fristen zu wahren oder kann ich unbeschränkt lang gegen die Ablehnung vorgehen? Welche Möglichkeiten gibt es dafür?

...zur Frage

Gilt die Selbstbeteiligung bei einer Rechtsschutzversicherung pro Jahr oder pro "Fall"?

Ich bins nochmal:

Gilt die Selbstbeteiligung bei einer Rechtsschutzversicherung eigentlich pro Jahr oder pro "Fall"? Muss ich die 300,-EUR SB bei jedem "Rechtsstreit" zahlen, den ich im Jahr habe oder generell nur einmal im Jahr, egal wieviele Verfahren ich habe?

...zur Frage

Rechtsschutzversicherung für Anwälte?

Eine Bekannte ist Rechtsanwältin. Lohnt sich für sie eine Rechtsschutzversicherung oder ist das sinnlos, weil sie ihre Sachen selbst regeln kann?

...zur Frage

Zahlt die Rechtsschutzversicherung auch Reisekosten zu ausländischem Gericht?

Wenn persönliches Erscheinen (nach einem Verkehrsunfall im Ausland) des Versicherten im Ausland angeordnet wird, bezahlt dann die eigene Rechtsschutzversicherung die Reisekosten dorthin? Mein Vater behauptet das, ich kann mir das nicht vorstellen.

...zur Frage

Zahlt meine Rechtsschutzversicherung, wenn ich den Bund w/ evtl. HRE-Enteignung verklage?

Was meint Ihr, würde meine Rechtsschutzversicherung zahlen, wenn ich den Bund w/ der evtl. drohenden HRE-Enteignung verklagen würde?

...zur Frage

Advocard hat wegen hoher Kosten gekündigt - bekommt man anderweitig eine Rechtsschutzversicherung?

Hallo,

Freunde hatten 3 Fälle im Bereich Miete seit 2011. 2 davon gewonnen, 1 wurde gütig geschlossen. Die Advocard hat sicherlich hohe Kosten gehabt.

Jetzt wurde deswegen gekündigt. Haben wir eine Chance anderweitig eine RSV zu erhalten,. Wie geht man am besten vor ? Makler etc pp

Die VS lief auf die Ehefrau, bei Eheschließung wurde der Mann "reingenommen" . Könnte jetzt er theoretisch auf seinen Namen eine RSV abschließen und Ehefrau reinehmen ? Wollen allerdings das es sauber ist und nicht in schmu abdriftet

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?