Rechtsgültigkeit von Vereinbarung?

2 Antworten

Hallo,

der Chef hat keine guten Karten. Zum einen ist zweifelhaft, ob eine solche Vereinbarung nicht ohnehin nichtig ist. Dazu müßte sich ein Arbeitsrechtler äußern.

Wenn es sie nicht schriftlich gibt, wird er erst recht Schwierigkeiten haben, eine solche Abrede zu beweisen.

<Die Wichtrigsten Informatiooenen hast Du nicht gegeben. Warst Du in Kur ? wann solltest Du zahlen ? Wann und warum hat er gekündigt ? Ist die Kündigung überhaupt zulässig ?

Viel Glück

barmer

Frag ihn mal, seit wann man was an den Chef zahlen muss, wenn man krank ist (nichts anderes ist eine Kur).

Du zahlst keinen Cent !!!

Was möchtest Du wissen?