Rechnung für haushaltsnahe Dienstleistung aus 2014 - Bezahlung erst 2015 - wann steuerlich wirksam?

3 Antworten

Im Jahr der Zahlung, es fällt unter "Zufluss - Abfluss - Prinzip."

Es wird abgezogen, wenn es abfließt.

Leider sind Details über diese haushaltsnahe Dienstleistung nicht genannt. Du mußt selber beurteilen, was von folgendem Text für Deinen Sachverhalt zutrifft!

Ich zitiere aus dem BMF-Schreiben vom 10.01.2014, Textziffer 44:

Für die Inanspruchnahme der Steuerermäßigung ist auf den Veranlagungszeitraum der Zahlung abzustellen (§ 11 Absatz 2 EStG). Bei regelmäßig wiederkehrenden Ausgaben (z. B. nachträgliche monatliche Zahlung oder monatliche Vorauszahlung einer Pflegeleistung), die innerhalb eines Zeitraums von bis zu zehn Tagen nach Beendigung bzw. vor Beginn eines Kalenderjahres fällig und geleistet worden sind, werden die Ausgaben dem Kalenderjahr zu-gerechnet, zu dem sie wirtschaftlich gehören. Bei geringfügigen Beschäftigungsverhältnissen gehören die Abgaben für das in den Monaten Juli bis Dezember erzielte Arbeitsentgelt, die erst am 15. Januar des Folgejahres fällig werden, noch zu den begünstigten Aufwendungen des Vorjahres.

Quelle: http://www.bundesfinanzministerium.de/Content/DE/Downloads/BMF_Schreiben/Steuerarten/Einkommensteuer/2014-01-10-anwendungsschreiben-zu-paragraf-35a.pdf?__blob=publicationFile&v=1

wenn du als Firma sprichst (GmbH, AG etc), dann ist es das Jahr des Erhalts der Rechnung, sonst das Jahr der Zahlung. Ich gehe von letzterem aus, weil der Begriff haushaltsnahe Dienstleistung auf eine Privatperson schliessen lässt.

Hausbesuch des Tierarztes als haushaltsnahe Dienstleistung?

Mir war bewusst, dass man Tiersitterkosten als haushaltsnahe Dienstleistung absetzen kann. Nun hörte ich, es ginge auch, dass man Den Hausbesuch des Tierarztes steuerlich geltend machen kann. Stimmt das, hat das schon mal jemand bewilligt bekommen?

...zur Frage

Haushaltsnahe Dienstleistung -Rechnung v. österreichischer Firma, auch absetzbar?

wenn man sich als Grenzgänger mit deutschem Wohnsitz einen Handwerker aus Österreich holt, kann man dessen Rechnung dann auch als haushaltsnahe DL einreichen bei der Steuer?

...zur Frage

Rückerstattung von mir gezahlter Mietnebenkosten, ALG2?

Hallo, ich weiß nicht so recht wie ich es erklären soll, aber ich fange einfach mal an. Zum Titel, der ist eventuell etwas Falsch gewählt, Verzeihung dafür.

Also es geht darum das ich von 2010-2014, die Nebenkosten (also das was ich an die Stadtwerke gezahlt habe, kein Strom), von meinem Regelsatz selbst gezahlt habe. Bis ich 2015 dann eine hohe Nachzahlung, hatte die das ganze getopt hat und ich dann erst erfahren habe, das das Amt genau diese Zahlungen, da sie in die Miete mit reinfallen, übernimmt...was seid dem auch der fall ist. Soweit ich weiss habe ich eine Rückzahlung von 200-300€ erhalten (vom Jobcenter, die etwa das decken was ich 6 monate lang bezahlt habe).

Meine Frage ist, kann ich das was ich 2010-2014 aus meinem Regelsatz an die Stadtwerke geleistet habe, vom JC zurück fordern oder gilt hier bereits die verjährungsfrist?

Leider habe ich dazu nicht wirklich was im Internet gefunden, weshalb ich mich mit der Frage an die Leute hier wende.

Danke im Vorraus.


...zur Frage

Erste Steuererklärung für 2014, 2015, 2017?

Hallo,

ich habe 2014, 2015 und letztes Jahr (2017) als Ferienarbeiter bei Daimler gearbeitet. Ich habe jedes Jahr unter 8000€ verdient, aber trotzdem Lohnsteuer Abgaben gehabt. Nun wollte ich endlich mal die Steuererkläungen dazu machen und abschicken, um die Lohnsteuer zurückzubekommen. Nun stellen sich mir jedoch ein paar Fragen:

  • Ich habe bisher noch keine Steuererkläung abgegeben und habe somit auch noch keine Steuernummer. Kann ich die 3 Erklärungen alle zusammen abgeben ohne eine Nummer anzugeben oder muss ich zuerst eine Nummer beantragen und dann jeweils auf die Erklärung raufschreiben?
  • Da ich im Prinzip kein zu versteuerndes Einkommen gehabt habe lohnt es sich auch nicht andere Angaben zu machen oder? (Studiumgebühren, Fahrtkosten etc.) Kann ich diese Ausgaben in Zukunft dann trotzdem noch über einen Verlustausgleich anrechnen lassen?
  • Dann müsste ich ja eigentlich nur Angaben über die Ferienarbeit machen, da ich kein anderes Einkommen habe/hatte?

Ich wäre wirklich sehr dankbar, wenn mir jemand diese Fragen beantworten könnte!

mit freundlichen Grüßen

Nico

...zur Frage

Haushaltsnahe Dienstleistung - nur Dienstleistungen im eigenen Haus?

Hallo - wie eng ist der Begriff "haushaltsnahe Dienstleistung" zu sehen? Wenn man z.B. Gardinen zum Waschen und Mangeln ausser Haus gibt und eine Rechnung erhält, kann man das steuerlich geltend machen? Ggf. unter einer anderen Position?

...zur Frage

Habe die Tür beim Glaser, kann ich Rechnung als haushaltsnahe Dienstleistung bei Steuer absetzen?

Ich habe meine Tür zum Glaser bringen müssen, kann ich die Rechnung dann als haushaltsnahe Dienstleistung bei meinen Steuern absetzen? Habe den Glaser gefragt aber er mußte die Tür mitnehmen, er konnte sie nicht bei mir Daheim richten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?