Ratenzahlungsvereinbarung mit Gläubiger ist dann die Pfändung Gegenstandslos?

1 Antwort

Wer hat diesbezüglich Erfahrungen?

Nur aus Gläubigersicht. Gerichtsvollzieher sind um jeden Gang dankbar den sie nicht machen müssen. Ich würde nicht warten bis der Gläubiger den Vollstreckungsauftrag zurück nimmt, sondern den GV unmittelbar informieren und zwar durch Übersendung einer Kopie der Vereinbarung.

Was möchtest Du wissen?