Ratenzahlung sofort tilgen, fallen Zinsen der Gesamtlaufzeit an?

3 Antworten

Die Antwort findet sich in den Anlagen zur Finanzierungsanfrage bzw. in den AGBs des Anbieters. Möglicherweise ist es bei einem Konsumkredit bei einem Händler auch ganz ausgeschlossen, dass Du den Ratenkredit vorzeitig ablösen kannst.

Dieser Rechner kann Dir beispielhaft eine Orientierung bieten:

http://vorfaelligkeit.fmh-rechner.de/sparda-bank-hamburg/

Ein kreditfinanzierter Konsumeinkauf ist aber nur bedingt mit einem klassischen Bankkredit vergleichbar, insbesondere was die Vorfälligskeitsentschädigung angeht.

Fraglich ist, warum Du erst einen langen und strapaziösen Verbraucherkredit für so einen "Kleinkram" aufnimmst, um ihn schon im Januar 2021 auf einen Schlag abzuzahlen. Sinnvoller wäre eine Finanzierung über 12 statt 24 Monate, oder? Guck Dir mal den Zinssatz an: 9,90% ist sehr hoch, nicht wahr?

Für die Finanzierung wird die SCHUFA abgefragt. Wenn Du gerade arbeitslos bist, wäre es besser auf das 800,00 - Ding ganz zu verzichten.

Die 800€hatte ich mir jetzt ausgedacht, da ich dort den genauen Wert anhand einer Tabelle bezüglich des Zinses ermitteln konnte, es wäre dann ein etwas höherer Betrag. Um die 1300€
Aber ersteinmal vielen Dank für die Aufklärung ,dann werde ich da noch einmal mich schlaulesen und nachfragen müssen.
Ich hatte nur überlegt, um die Raten zu verkürzen, eine größere Zahlung einzubringen, sofern mir dies Möglich ist, sollte ich die Möglichkeit durch einen zuverdienst o.ä. bekommen. Und dabei habe ich mich halt gefragt,ob dies dazu führen würde, dass der zu zahlende Betrag sinkt, da ja weniger Raten anfallen. Oder ob es halt ein "fester Betrag, nach Vereinbarung" ist an dem sich nichts ändert, selbst wenn ich ihn frühzeitig tilge.

0

Kaufst du dir z.B. in einem großen Elektromarkt etwas auf Raten , ist das ein fester Betrag , an dem ändert sich nicht`s , auch wenn du die restlichen Raten auf einmal abbezahlt´s .

Woher ich das weiß:Recherche

Im Normalfall bekommst Du einen Teil der Zinsen zurück erstattet. Allerdings gibt es manchmal eine Kündigungsfrist z.B. von 3 Monaten und manchmal einen Strafzins für vorzeitige Rückzahlung der einen Teil der Rückerstattung auffressen würde.

Es hängt halt von den genauen Bedingungen des jeweiligen Vertrages zusammen.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Was möchtest Du wissen?