Ratenzahlung?

3 Antworten

Es kommt darauf an, wieviel Du im Monat ausgezahlt bekommst und welche Summe Du finanzieren möchtest.

Weiterhin wird neben der Bonität eine Schufaanfrage gestellt.

Kein Mensch hier kann wissen, ob es dort negative Einträge gibt, Du dort also einen guten oder schlechten Score hast.

Bei einem Verdienst DEUTLICH unter der Pfändungsfreigrenze kannst du von einer Ablehnung ausgehen. Spare die 700€ und geh dorthin wenn du den Betrag bezahlen kannst.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Perso und Verdienstbescheinigung. Da Dein Einkommen unter der Pfändungsfreigrenze liegt, iiegt die Entscheidung beim Händler. Besser wäre es, Du sparst die 700 € an.

Was möchtest Du wissen?