Quirion - Alternative zum Bankprodukteverkäufer um die Ecke?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Seite ist sehr "interessant" und polemisch. Es gibt keine Banker, sondern nur "Finanzingenieure", die allerdings auch nichts anderes machen als andere Banker auch. Dazu noch schöne Bilder von Banker im Regen...

Im Grunde sowas in der Art wie der ADAC. Wir machen einen auf Verein und gegenseitige Hilfe, unter der Oberfläche aber auch nichts anderes als der Schutzbrief einer Versicherung mit Prämie (Mitgliedsbeitrag), Versicherungsbedingungen, Schadenshotline und Hilfe (Versicherungsleistungen).

Na ja, kostenfrei ist das Angebot ja auch nicht:

https://www.quirion.de/quirionPublic/Preis-Leistung

Und wie so oft: Ob sich das Geld lohnt, weiß man erst hinterher. So innovativ wie von Dir vorgestellt ist es zudem nicht. Die Comdirect bietet auch Vermögensberatung an und ist meiner Erinnerung nach sogar etwas günstiger. Für alle solche Modelle gilt: Hellsehen können die Berater nicht.

Was möchtest Du wissen?