Probezeit geblitzt?

2 Antworten

Was geschieht, wenn Sie nach dem Aufbauseminar geblitzt wurden und über 21 km/h zu viel auf dem Tacho hatten?

Wurden Sie nach einem Aufbauseminar erneut geblitzt und waren 21 km/h oder mehr zu schnell, haben Sie sich damit den zweiten A-Verstoß in der Probezeit eingehandelt. Dementsprechend erwartet Sie eine schriftliche Verwarnung. Außerdem wird Ihnen empfohlen, an einer verkehrspsychologischen Beratung teilzunehmen.

Womit müssen Sie rechnen, wenn Sie nach dem Aufbauseminar geblitzt wurden und unter 21 km/h zu sch‌nell waren?

Wenn Sie nach einem Aufbauseminar geblitzt wurden, dabei aber maximal 20 km/h zu sch‌nell waren, kommen keine speziellen Maßnahmen in der Probezeit auf Sie zu. Das Ganze ist in einem solchen Fall normalerweise mit einem Buß‌geld erledigt

Quelle: https://www.bussgeldkatalog.org/nach-aufbauseminar-geblitzt/

Du wirst wohl noch einmal mit einem blauen Auge davonkommen, aber dein Gasfuß sollte mal eine Therapie machen.

Was möchtest Du wissen?