Privatperson hilft bei Steuererklärung - muss man das angeben, was wenn man es nicht macht?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Haftung übernimmt doch immer der Unterzeichnende, oder?

Die Haftung wofür?

Also warum es dieses Feld in dem Formular gibt, habe ich nie begriffen. Die Steuererklärung hat der zu verantworten, der sie unterschreibt, und das ist der Steuerpflichtige. Immer.

Lass das Feld leer. Es zu füllen sich leisten, wer beispielsweise Steuerberater ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vor Jahren wurde man dafür belangt wenn man dort als Privatperson angegeben wurde. Die Haftung übernimmt immer der Unterzeichnende, auch wenn dort ein Steuerberater angegeben wurde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wer anderer als der Steuerpflichtige sollte haften?

Wenn du einen Steuerberater hast, dann gibt der seine Angaben zusätzlich an. Nur der wird nur für fachliche Fehler die Haftung übernehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein muss nicht angegeben werden, das Feld von dem Du sprichst gilt u.a. für Steuerberater.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?