Privatinsolvenz und kapitalbildende Lebensversicherung

2 Antworten

WEnn es eine Versicherung ist die nciht vor dem 60. Lebensjahr ausgezahlt wird und die eine Rente gewähren, nicht abgetreten werden können und Leistungen nur an Angehörige zulassen (im Prinzip also eine Rentenversicherung mit Todesfallschutz), dann nein, sonst wird der Verwalter auflösen udn mit zur Schuldentilgung einsetzen.

Wenn jemand in die Privatinsolvenz muss, dann hat derjenige meistens auch nicht mehr die Kohle für die Lebensversicherung - die wird dann wohl auch die LV-Gesellschaft von sich aus Auflösen, ihre Kosten abziehen und dann an den Treuhänder oder Insolvenzverwalter überweisen.

Muss man bei Privatinsolvenz die Gerichtskosten zahlen?

Eine Freundin von mir die Privatinsolvenz anmelden muss hat mich gebeten Ihr für das gerichtsverfahren 2700 Euro zu leihen. Kann das denn sein, dass man tatsächlich die Gerichtskosten zahlen muss? Das man kein geld hat um die zu bezahlen wenn man insolvenz anmeldet sollte ja ansich klar sein oder?

...zur Frage

Was passiert mit der Eigentumswohnung?

Ich hab vor einem jahr eine Eigentumswohnung gekauft aber noch nicht vom Schulden abgebaut und hab noch andere Schulden. Was passiert mit der Eigentumswohnung wenn ich Privatinsolvenz Anmelde?

...zur Frage

insolvenz vor dem auswandern-

Also hallo erstmal..ich habe das problem, dass ich hier in deutschland wohl nicht bleiben möchte und ein gutes angebot habe ich auch schon bekommen ich kann bei verwandten von einem freund wohnen jetzt ist nur das ding, das ich noch schulden bei meiner bank habe also einen laufenden Kredit.jetzt die frage, kann ich einfach auf diese sommer privatinsolvenz anmelden und dann wegziehen und wenn ja wie lange dauert das bis die insolvenz angenommen wird. kann ich auch einfach bevor ich auswander noch ein kredit aufnehmen und wird der dann auch in die insolvenz gerechnet. danke schon mal im vorraus.

...zur Frage

Wird Privatinsolvenz aufgelöst, wenn man seine Schulden während der Privatinsolvenz begleicht?

Angenommen man befindet sich mitten in der Privatinsolvenz und diese Läuft schon eine ganze Weile. Wenn man jetzt unerwartet an Geld kommen würde und seine Gläubiger bezahlen könnte, wird dann das Verfahren sofort eingestellt und man kann ganz normal weiterleben?

...zur Frage

Frage zwecks Privatinsolvenz

Hallo, ich brauche Hilfe. Ich bin verheiratet und habe Schulden, um von den Schulden wegzukommen muss ich in die Privatinsolvenz gehen. Nun meine Frage, wie laeuft das mit dem Einkommen des mannes wenn man kein eigenes hat? Wird dann das Gehalt von meinem Mann bis auf einen gewissen satz gepfaendet oder wird nur auf meinem konto gepfaendet sobald ich wieder Einkommen habe? Momentan geht auf meinem Konto nur das Kindergeld ein. Wenn die auch an das Einkommen meines Mannes gehen, kann ich das mit der Privatinsolvenz gleich vergessen. Denn auch mein Mann hat Schulden, welche wir aber bezahlen koennten wenn ich in die Privatinsolvenz gehen koennte.

Ich hoffe mir kann hier jmd weiterhelfen, vielen Dank im vorraus

Mfg

...zur Frage

Wieviel darf ich monatlich verdienen damit mir bei einer Privatinsolvenz nichts abgezogen wird

Da ich zu Schulden habe und langsam nicht mehr weiß was ich überhaupt bezahlen muss möcht ich gerne private Insolvenz anmelden;

Wäre nett wenn ich ein paar Tipps und Anregungen haben könnten.

Vielen dank im vorraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?