Private Krankenversicherung Wechsel - Was denkt ihr?

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r kleinhannah,

Wir möchten dich bitten in Zukunft auf Werbung zu verzichten.

Gerne kannst du dies auch nochmals in unseren Richtlinien nachlesen: http://www.finanzfrage.net/policy

Freundliche Grüße,

Jürgen vom finanzfrage.net Supportteam.

9 Antworten

Privatier59, ich wollte nur eure Meinung hören:( Ich weiß nicht was ich tun soll. Soll ich das Angebot annehmen? Das Angebot ist wie gesagt sehr gut, allerdings habe ich Angst, weil die Seite wirklich Schrott ist:(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
gandalf94305 13.11.2014, 13:12

Angebote gibt es genug... und Schrottseiten braucht man nicht. Man fragt seriöse Versicherungen. Auf dem von Dir verlinkten Müll ist ja nicht einmal ein konkretes Angebot zu finden, sondern nur wieder Links auf mehr Müll und Adressensammler.

Daher: wer ernsthaft eine PKV sucht, wird diese auch bei seriösen Vermittlern oder den Gesellschaften direkt finden.

3

Ich habe gerade einen Anruf von dem Berater erhalten, der mir das Angebot zugeschickt hat. Er war super nett, und hat mir angeboten, das Angebot persönlich in seinem Büro zu besprechen. Zu dem Termin geh ich auf jeden Fall hin.

Ich glaube, dass es seine Website ist...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Primus 13.11.2014, 13:30

Wieso benutzt Du eigentlich die Antwort kommentieren Funktion nicht und beantwortest dauernd Deine eigene Frage?

2

Ich habe den Link nicht angeklickt, aber Private Krankenversicherung ist ein Entscheidung für den Rest des Lebens. Das macht man nicht über irgendeine Webseite, sondern bei einem Makler oder Versicherungsberater, der sich darauf sepzialisiert hat.

Ich kenne weder das Angebot noch Dein Alter, aber meine private Vollversicherung kostet mich inkl. Pflegeversicherung 550 EUR im Monat. Wenn das Angebot deutlich drunter liegt, wäre ich mißtrauisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

such dir auf jeden Fall noch einen Makler in deiner Nähe und lass dich alternativ zu dem "Angebot" noch einmal beraten.

Auf keinen Fall sofort unterschreiben

  • erst anhören
  • dann alternativen prüfen
  • dann noch darüber schlafen
  • dann noch mal ein Gespräch führen und alle deine Fragen beantworten lassen
  • dann noch mal darüber schlafen und nachdenken - ob auch wirklich alle deine Fragen beantwortet wurden!
  • dann auch noch mal darüber nachdenken wie deine Lebensziele sind und auch darüber nachdenken ob nicht vielleicht die gesetzliche Versicherung unter umständen die bessere Wahl wäre!

Wenn du das alles durch hast dann kannst du entscheiden und unterschreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Inzwischen hast du Antworten genug bekommen.

Ergebnis: Suche dir einen seriösen Berater. Entweder einen Vertreter wenn du dich festlegen willst oder einen Versicheurngsmakler, wenn du den Markt vergleichen möchtest. Wenn du bereit bist für die Arbeit eines Experten Geld zu bezahlen dann kannst du dir auch einen Versicherungsberater organisieren. Auf jeden Fall solltest du dich beraten lassen, denn alleine deine Fragestellung zeigt Unvermögen.

Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was denkt ihr?

Dass das mal wieder Werbung ist mit der üblichen Schrottseite.

Ist sowas vertrauenswürdig?

Wer einen Hansel vorschieben muß um für so was zu werben, muß es wohl sehr nötig haben.

Würdet Ihr da eine K.versicherung abschließen?

Soll das der Nachschlag zum 11.11. sein?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Niemals über eine derartige SPAM-Webseite.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso denkt ihr dass es eine Spamseite ist? Sie bieten doch Versicherungen von Hanse Merkur und Co. an ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?