private Haftpflicht & 400 Euro Job

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Als Student bist Du bei Deinen Eltern mitversichert in folgenden Fällen:

  1. Das Studium schließt sich unmittelbar an die Schulzeit an.
  2. Versicherungsschutz besteht, wenn unmittelbar nach einer Lehre das Studium aufgenommen wurde.

In Deinem Fall gehe ich davon , dass Du nach wie vor versichert bist. Lasse das aber bitte über den Versicherer Deiner Eltern prüfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
dimab 07.01.2013, 20:25

Ich habe zunächst mein ABI gemacht, dann gleich Studium. Jetzt Studiere ich und bin noch für ca. 400 Euro als Wissenschaftliche Hilfskraft tätig.

Sofern ich richtig verstanden habe, bin ich dann über meine Eltern versichert?

0
jona968 08.01.2013, 06:37
@dimab

Aus meiner Sicht schon. Wie gesagt, kläre das aber abschließend mit Deinen Eltern. Am besten heute noch. Bevor Du auch einen Wasserschaden verursachst... :-)

0

Warum glaubst Du, dass Du eine private Haftpflichtversicherung brauchst?

Die macht erst Sinn, wenn Du Dir einen bissigen Hund hältst oder eigene Kinder hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
dimab 07.01.2013, 12:31

ansonsten kann mir nichts passieren? :-)...

Ich fahre Fahrrad, fahre jemanden um, was dann?....

Grüße

p.s. war aber keine Antwort auf meine Frage :-)

0
jona968 07.01.2013, 13:40

@NasiGoreng: Selbstsicheres Auftreten bei völliger Ahnungslosigkeit...

0
Kevin1905 07.01.2013, 15:44

Bitte? Ist diese Antwort Ernst gemeint? Wenn er aus versehen jemandem einen Personenschaden zufügt und diese Person dadurch z.B. berufsunfähig wird müsste er ohne HPV diesem Menschen für sehr sehr lange Zeit monatlich eine Rente zahlen.

Keine schöne Aussicht.

0
Sabine1302 07.01.2013, 18:07
@Kevin1905

ein paar Fragen zurück schwitzt gerade ein Student mit eigener Wohnung, weil er eventuell einen Wasserschaden verursacht hat....ca. 150.000 Schaden stehen im Raum.......Der wünscht sich, dass er eine abgeschlossen hätte.....nur mal so.....

0

Was möchtest Du wissen?