Privat-Pkw Nutzung für Außendienst

1 Antwort

Was er zahlt, ist Vereinbarungssache.

Üblich ist der Satz von 30 Ct. pro gefahrenem Kilometer, weil das steuerfrei gezahlt werden darf.

Leasingfahrzeug, Unfall, Wertverlust durch Schaden, Rückgabe

habe mich für ein kleines Leasingfahrzeug entschieden (für die Familie) und nun kam es zu einem Unfallschaden. Die Schuld liegt beim Gegner.

Ich vermute "Gefahren" bei der Rückgabe aufgrund des Schadens. Wie kann ich sicher gehen, dass der Schaden a) korrekt repariert wird b) bei der Rückgabe keine weiteren Kosten entstehen, die mit dem Unfall zu tun haben.

Ich denke hier speziell an den Wertverlust durch den Schaden. Gebe ich den Wagen zurück, so könnte es doch sein, dass wg. des Unfalles der Restwert um (zB) 1.000 Euro geringer angesetzt wird. Das müsste ich dann zahlen.

Was beachten? Wie absichern?

...zur Frage

Wie berechnet man Wertverlust beim Handy?

Ich habe einmal geschaut, ob sich eine Handyversicherung lohnen würde. Dabei bin ich darauf gestoßen, dass die Versicherungen im Verlustfall meistens nur den Zeitwert eines Gerätes ersetzen. Wie groß und schnell ist denn der Wertverfall eines Handys, wenn man es etwas nach einem Jahr verliert?

...zur Frage

Zwei Aktienfonds mit Wertverlust - halten oder verkaufen?

Ich habe seit 2006 zwei Aktienfonds, die nur Verluste bringen. Wer kann mir sagen, ob ich lieber umstellen sollte? Die Aktienfonds dienen unter anderem der Altersvorsorge! Es handelt sich um Pioneer (WKN580472), hier beträgt der Wertverlust ca. 34 Prozent und Fidelity (WKN 973270) hier ca. 5 Prozent Wertverlust. Vor allem bei dem Pioneer-Fonds bin ich verunsichert wegen des hohen Wertverlusts. Was denkt Ihr darüber? Ich zahle monatlich jeweils 100 Euro ein.

...zur Frage

Welche Sachwerte habe den geringsten Wertverlust?

Ich habe das Vertrauen in dei Akteinmärkte verloren und suche nach alternativen Möglichkeiten der Geldanlage. Sachwerte sind für mich insoweit interssant als dass sie irgendwie greifbarer sind als unverständliche Geldanlageprodukte. Welche Sachwerte haben den geringsten Wertverslust und könnten damit ein interessantes Investment sein? EIne Immobilie würde ich jetzt mal ausklammern, weil eine Investition ind er Größenordnung für mich nicht machbar ist.

...zur Frage

Welche Autos haben einen geringen Wertverlust?

Gibt es gebrauchte Autos die kaum Wertverlust haben, wo ein Kauf also sinnvoll ist mit Hinblick auf einen Verkauf anch ein paar Jahren?

...zur Frage

Steuererklärung - Motorschaden und Wertverlust bei Wiederverkauf

Hallo,

ich möchte in meiner Steuererklärung den Wertverlust meines Autos durch einen Motorschaden auf dem Weg zur Arbeit geltend machen und benötige dazu ein paar Tipps und Erfahrungen.

Mein Auto hat auf dem Weg zur Arbeit einen Motorschaden erlitten, ist aber nicht liegen geblieben/abgeschleppt worden. Es handelt sich um einen undichten Injektor (Dieselmotor), deren Austausch/Reparatur zwischen mindestens 1000 bis über 2000 Euro gekostet hätte. Daher habe ich das Auto mit einem deutlich niedrigeren Verkaufspreis als „defekt“ privat verkauft. Jetzt die konkreten Fragen:

  • Wie sollte ich ggü. dem Finanzamt nachweisen, dass tatsächlich ein Schaden am Auto entstanden ist, der den Verkauf des Autos aus wirtschaftlichen Gründen („Totalschaden“) nötig machte? (reicht eine Schadensbeurteilung durch die Werkstatt, benötige ich schriftliche Kostenvoranschläge?)

  • Es handelt sich um ein altes (10 Jahre, 180 TKM) Auto – wie sollte ich da den Wertverlust des niedrigeren Verkaufspreises zu „normalerweise“ erzielten Verkaufserlösen für ähnliche Fahrzeuge angeben? Ich habe dazu Bewertungen eingeholt, die eine Differenz von ca. 1000 Euro zum Verkaufspreis ergeben.

  • Tatsächlich habe ich geplant, das Auto noch mehrere Jahre zu fahren – zwei Monate vor dem Schaden habe ich eine Anhängerkupplung einbauen lassen, die ich jetzt separat verkaufe – kann ich dort ebenfalls einen Verlust ausweisen wg. des deutlich niedrigeren Preises?

Vielen Dank im Voraus für Tipps und ähnliche Erfahrungen! Ich poste gerne meine Erfahrung nach der Steuererklärung hier im Forum.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?