Privat Darlehen aus dem EU Ausland

4 Antworten

Warum nicht? Wenn Du jemanden hast, der Dir das Geld gibt, geht es.

Ich würde aber ein Geschäft wie unter fremden machen. Also für den Kreditgeber ein Grundschuld eintragen lassen, klare Zins- udn Rückzahlungsvereinbarungen.

Ich möchte Dich noch auf eine mögliche Geldwäscheproblematik hinweisen.

Bei einer vermieteten Immobilie schaut sich der Fiskus auch die Finanzierung an, ehe Schuldzinsen als Werbungskosten anerkannt werden.

.. also Vertrag machen und kein Problem wenn ich es richtig verstanden hab ??? Muss da irgendwo angemeldet werde, nicht das einer auf die Idee kommt ich will mir die Schenkungssteuersparen ??

Innergemeinschaftliche Lieferung und Kassenbon

Angenommen, mein Unternehmen in Deutschland kauft etwas für weniger als 150 EUR (inkl. MwSt.) auf Kassenbon in Deutschland. Dann verkaufe ich die Ware als innergemeinschaftliche Lieferung an ein Unternehmen im EU-Ausland zum Nettopreis (ohne MwSt.; ausländisches Unternehmen zahlt die Umsatzsteuer im Ausland). Zur Rückerstattung der zuviel gezahlten Umsatzsteuer reiche ich beim Finanzamt den Kassenbon, die Gelangensbestätigung und die Überprüfung der USt-IdNr. ein (was vergessen?).

Folgende Fragen:

  1. Ist dies generell möglich, oder benötige ich in diesem Fall eine richtige Rechnung (keinen Kassenbon)?
  2. Ist der Zeitraum bis zu dem ich die Mehrwersteuer zurück erhalte gesetzlich begrenzt, oder falls nicht, was ist üblich?
  3. Ist es ein Problem, wenn ich dies mehrfach mache, z.B. 100 Waren zu je weniger als 150 EUR mit 100 Kassenbons....?
...zur Frage

Endet die private Krankenversicherung. wenn ich ins europäische Ausland auswandere?

Ich bin 64 Jahre alt und privat krankenversichert. Obwohl ich meine Beiträge nicht mehr zahlen kann, muss ich über Hartz IV zum Basistarif dort bleiben. Wenn ich ins europäische Ausland (Italien) gehe, endet dann meine private KV und kann ich mich dort zu den geltenden Konditionen versichern? Was passiert, wenn ich irgendwann nach Deutschland zurückkomme? Kann ich mich dann normal gesetzlich versichern?

...zur Frage

Aus dem Ausland zurück --> in die gesetzliche KV?

Hallo zusammen

ich lebe derzeit im EU Ausland und bin dort gesetzlich versichert. Ich möchte nun nach Deutschland zurück, evtl. noch ohne konkretes Jobangebot.

Zu meiner Historie: Bevor ich ins Ausland gegangen bin habe ich studiert und war zunächst über meinen Vater familienversichert - privat. Die letzten Monate meines Studiums musste ich mich aufgrund der Befreiung von der gesetzlichen KV, privat versichern. Diese konnte ich dann aufgrund meines Wegzugs aus Deutschland kündigen. Während meines Studiums war ich teilweise in Angestelltenverhältnissen (Praktika, Werkstudententätigkeit), die eine gesetzliche Versicherung erfordert haben.

Nun meine Frage: Kann ich mich in der gesetzlichen Kv anmelden oder muss ich aufgrund meiner Versicherung während meines Studiums nun privat versichern? Muss mir die PKV einen sog. Basistraif gestatten? Was passiert wenn ich direkt einen Job annehme der unter dem Mindestjahreseinkommen f.d PKV liegt?

Vielen Dank im Voraus für eure Antworten.

...zur Frage

Steuerstattung und Harz 4

Hallo,

ich habe diese Woche eine Steuererstattung über 1900 € erhalten. Allerdings ist diese für das Jahr 2009. Jedoch lebe ich seit Ende Januar von meiner Frau getrennt aber die Steuererklärung betrifft uns beide (gemeinsam veranlagt) Meine Frage ist, steht meiner Frau die Hälfte der Steuererstattung zu und wenn ich die Erstattung der Arge angebe, muss ich darauf hinweisen, dass meine Frau die Hälfte bekommt? Außerdem, wird mein Teil der Erstattung voll auf meinen Harz 4 Satz angerechnet oder kann diese auf mehrere Monate verteilt werden? Muss ich der Arge darauf hinweisen, dass die Aufteilung über mehrere Monate erfolgen soll? Außerdem habe ich von dem Geld der Erstattung den Steuerberater für die Erstellung der Steuererklärung bezahlt, kann ich das Geld der Arge gegenüber geltend machen?

Eine letzte Frage, ich habe 2007 von privat ein etwas höheres Darlehen erhalten und als Rückzahlung habe ich die Steuersrstattungen für 2008 und 2009 dem Schuldner, welcher sich permanent im Ausland aufhält, abgetreten. Die Abtretung wurde dem Finanzamt nicht mitgeteilt sondern es wurde eine schriftliche Vereinbarung getroffen. Hat diese Vereinbarung von rechts wegen Bestand?

...zur Frage

Braucht man heutzutage Mastercard und VISA im Ausland? Reicht eine Kreditkarte?

Hallo,

da ich mich bzgl. meinem Darlehen wohl für die Sparda Bank entscheiden werde, werde ich auch bei ihnen ein Konto eröffnen (ist daran gebunden).

Dazu kann ich eine Kreditkarte ordern. Die Sparda Mastercard Platinum sieht für mich sehr lukrativ aus. Da ich sie auch beruflich nutzen darf (Dienstreisen zahle ich zunächst privat), kann ich durchaus den Umsatz von >7500€ p.a. erreichen, damit sie gebührenfrei wird.

Aktuell habe ich 3 Kreditkarten:

Airplus Mastercard

  • Firmen-KK, wird hier erst nach 2 Monaten abgerechnet
  • 20€ Jahregebühr, die mir der AG aber erstattet
  • Gebühren für Auslandseinsätze --> ich will diese KK in jedem Fall kündigen

Advanzia Mastercard Gold (gebührenfrei.com)

  • keine Gebühren
  • einzig den Sollzins für Bargeldabhebung
  • kein Onlinekonto, immer selbst überweisen --> kein Überblick, keine Missbrauchserkennung, Gefahr der Sperrung (Überweisung vergessen)

Postbank VISA

  • keine Jahresgebühr
  • Gebühr für Auslandseinsätze --> in manchen EU Online-shops funktioniert nur die VISA (zb. Amazon.co.uk)

Ich möchte in Zukunft wenn möglich alles mit der Sparda Mastercard Platin bezahlen, die Frage ist nur, ob es nicht sinnvoll ist noch eine VISA Kreditkarte zu haben? Gerade bei Online-Shops habe ich die Erfahrung gemacht, dass Mastercard im Ausland nicht immer geht. Ich bin am überlegen mir die DKB Visa zu holen, eine gut

...zur Frage

Was muss ich beachten, wenn ich ein privates Darlehen aus dem Ausland in Anspruch nehmen möchte

Hallo, ich möchte mir von einem Bekannte Geld aus einem nicht-EU Land leihen. Dieses Geld würde ich gerne in D investieren, wie z.B. Immobilien oder Selbstständigkeit. Was muss ich hierbei beachten? Ich möchte keinesfalls Probleme mit dem Finanzamt bekommen.

Vielen Dank und Grüße Samy

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?