Praktikumsplatz Brutto 400 Euro im Monat-Steuern davon abführen?Krankenversicherung nötig?

3 Antworten

Wenn es über dich versichert ist, dann kann man dies dem Arbeitgeber weiter geben und die Steuern für die gesetzliche Krankenversicherung fallen weg. Aber die anderen Sozialversicherungsabgaben bleiben und werden abgezogen.

Was soll das sein ?

Entweder ist es pflichtversichert, dann bleibt es das, egal, ob es schon versichert ist oder nicht.

Oder nicht, weil es ein Minijob ist. Dann interessiert es den Arbeitgeber auch nicht.

Und an die GKV zahlt man Beiträge und keine Steuern.

0

Hallo, wenn es keine Einnahmen über 450 EUR hat und nicht versicherungspflichtig wird (hängt von der Art des Praktikums ab), kann es das.

Bei 400 EUR im Monat sollten keine Steuern abgezogen werden, egal ob Minijob oder nicht.

Was möchtest Du wissen?