Platz vor der Garage als Stellplatz nutzbar?

2 Antworten

Fakt ist, er kann seine Aussicht nicht durchsetzen, nicht auf Autos zu gucken. Wenn die Zuwegung Gemeinschafts-Fläche ist, können alle die nutzen. Allerdings würden andere Mitbewohner ja die Einfahrt blockieren und gegen StvO verstossen. Vor der eigenen Garage darf halt nur der Eigentümer der Garage parken.

Er ist selbsternannter Blockwart bei Euch dort.

Am besten grüßt Du ihn jeden Tag mit "Guten Tag Herr Blockwart".

Wenn der Platz dein Eigentum ist, hat da niemand was zu sagen.

Die Garage ... aber der Platz davor ist Gesamteigentum.

0

Was möchtest Du wissen?