PKW-Kauf, Verkäufer meldet sich nicht mehr?

1 Antwort

Hast Du keine Adresse vom Verkäufer?

Bist Du dir sicher, dass Du tatsächlich mit dem Eigentümer verhandelt hast? Nicht das irgendjemand irgendwie an die Papiere gekommen ist und dann einfach als Eigentümer auftrat, der echte vom Verkauf des Fahrzeuges nichts weiß!?!

Zur Not musst Du, wenn Du anders nicht an den Eigentümer rankommst, eine Zwangsstilllegung veranlassen.

Du hast die Papiere und hoffentlich auch eine Kopie vom Kaufvertrag.

Ich meine das sollte möglich sein. Ungewöhnlich, ja, weil das meist die Verkäufer veranlassen, wenn ein Fahrzeug nicht an-/umgemeldet wird.

Schreibe denjenigen nochmals an und drohe genau damit. Reagiert der wieder nicht, mache es.

Dann wird die Polizei/das Ordnungsamt aktiv.

Eine andere Idee hätte ich ansonsten nicht. Doch, ein Anwalt wäre noch eine Möglichkeit.

Was möchtest Du wissen?