PKW Finanzierung

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi,

gut erklärt.

Mein Rat wäre, besorge Dir einen aktuellen SCHUFA-Auszug. Wenn der Basisscore-Wert über 90% liegt und kein Negativeintrag vorliegt und Du einen festen Job über mind. 6 Monate nachweisen kannst, dann wird Dir die Volkswagen-Bank, wie jede andere Bank auch, gerne einen Kredit einräumen. Laß Dir erst einmal den Zinssatz ´nennen. Einige Banken bieten für Fahrzeug-Finanzierungen günstige Konditionen.

Ansonsten hilft Dir sicher nur ein spezialisierter Kreditvermittler und dann wird der Kredit ziemlich teuer.

Du wirst wohl wirklich zuerst einen Schufa-Auskunft einholen müssen. Diese kannst du problemlos übers Internet machen. Dort kannst du erfahren, ob das Fragezeichen noch vorhanden ist. Wenn nicht, dann dürfte ein Kredit kein Problem sein. Aber, wie BLHeld schon gesagt hat, vergleiche bitte erst die Zinsen mit anderen Banken. Gerade bei Gebrauchtwägen ist oftmals ein hoher Zinssatz drauf.

Vielen dank führ Ihre schnelle Antworten, ich hoffe das nichts schief läuft :)

Habe Jahre lang gespart und brauch noch etwas vom Bank, wenn dies jetzt nicht klappt.. :(

0

Gibt es eine allgemeine Liste, in der steht, wieviel man noch für sein Auto beim Verkauf bekommt?

Gibt es eine allgemein gültige Liste, in der steht, wieviel man noch für sein Auto beim Verkauf bekommt, um einschätzen zu können, wie gut das Angebot des Käufers (Autohaus) ist?

Ist die "Schwacke-Liste" die einzige Liste die es in diesem Zusammenhang gibt? Ich habe nämlich gerade gesehen, dass die Bewertung nicht kostenfrei ist. Gibt es auch eine Auskunft die mich nichts kostet?

...zur Frage

Löschung eines Negativ-Eintrags bei der Schufa

Ich würde gerne wissen, ob der Schufa-Eintrag (nachstehend aufgeführt) noch zurecht besteht - ein gemeldetes Abwicklungskonto mit Saldoeintrag vom 04.01.2009 / Forderung ausgeglichen - 16.04.2009 - Meines Wissens sollte dieser Eintrag nach 3 Jahren gelöscht werden - also mit 16.04.2012, allerdings lt. Rückfrage bei der Schufa wird dieser Eintrag erst mit Ablauf des 3. Kalenderjahres, in dem der Eintrag gemacht wurde, gelöscht - also per 31.12.2012. Das finde ich schon ein wenig überzogen, immerhin wäre der Puffer je nach Datum des Eintrags fast ein ganzes Jahr (hast du Anfang des Kalenderjahres den Eintrag, dann ist die Speicherung in der Schufa nahezu 4 Jahre - das ist schon eine ziemlich ungerechte Vorgehensweise gegenüber dem der glücklicherweise gegen Ende des Kalenderjahres den Eintrag erhält) - Ist dieses Vorgehen tatsächlich korrekt?

...zur Frage

Schufa Eintrag von der Sparkasse?!

Hallo,

mein Sohn hat leider, ohne meines Wissens, bei der Sparkasse Schulden in Höhe von 500 € angesammelt. Anfangs war das ein Dispositionskredit, jedoch wurde dies von der Sparkasse aus gekündigt. Anschließend folgte die Aufforderung die Gesamtsumme zu begleichen, was er nicht tat.

Jetzt wurde ein Schreiben zugesandt, mit der Information, dass der offene Saldo in die Rechtsabteilung abgegeben wird. Mit einem Schufa Eintrag.

Was mich natürlich stutzig macht! Welcher Schufa Eintrag genau wird das wohl sein? Ein Vermerk, oder eine negativer Eintrag?

Vielen Dank für eure Hilfe!

...zur Frage

Versicherungseinstufung eines zweiten Wagens, ein Privat-PKW (vorhanden), zusätzlich ein PKW gewerblich angemeldet?

Ich bin selbständig als Freiberufler und fahre aktuell einen Privatwagen, da unter 10% berufliche Nutzung. Nun möchte ich zusätzlich einen Dienstwagen anschaffen. Wie wird dieser versichert? Als Zweitwagen? Ob ich dieselben % bekomme, hängt wohl von meiner aktuellen Versicherung ab.

Kann ich den Wagen auch bei einer anderen Gesellschaft versichern oder bin ich verpflichtet, den Neuwagen bei meiner bestehenden Kfz-Versicherung zu versichern?

...zur Frage

Schufaeintrag als erledigt markiert

Wie lange dauert es,bis ein bezahlter Eintrag,der bei der Schufa als gemeldet war,als erledigt markiert wird? also ein Erledigungsvermerk gemacht wurde...ist echt dringend

...zur Frage

Bekommt man mit Eintrag in Schufa nur noch Guthabenkonto?

Wenn jemand mit Einträgen in der Schufa zu tun hat, bekommt er dann nur noch ein Guthabenkonto? Oder gibts noch Chance auf Konto mit eingeräumtem Dispo?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?