PKW-Diebstahl und Schadensabwicklung. Wer hat Anspruch auf PKW, wenn wieder gefunden?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn der Schaden abgewickelt wurde, dann "gehört" der Wagen der Versicherung - die hat ihn ja schliesslich bezahlt - und die Wahrscheinlichkeit, dass die Abwicklung innerhalb von vier Wochen nach dem Diebstahl erledigt war, ist wohl eher gering.

Wird der Wagen sehr schnell wieder gefunden, dann bekommst Du ihn zurück und die Versicherung trägt nur die daran angerichteten Schäden, sofern diese geringer sind als der Zeitwert, sonst nur diesen.

Die Vier-Wochen-Frist hat sich seit Jahren nicht geändert!

Sie gilt allgemein bei Total-Diebstahl, Teile-Diebstahl und Einbruchdiebstahl.

4 Wochen? Gut. Ich hatte von damals 6 Wochen in Erinnerung.

0

Was möchtest Du wissen?