PKonto Pfändung des ALG2 beim Ehepartner erlaubt ?

1 Antwort

Das mit dem P-Konto ist eine sehr schwierige Sache. Ich gebe Dir mal den Link zur rechtlichen Grundlage und da erkennst Du schon am Umfang, wie viele Dinge da zu beachten sind:

www.gesetze-im-internet.de/zpo/__850k.html

Es kann nur ein P-Konto pro Person geben und auch nur eine Person pro P-Konto. Die Gesetzeslage ist darauf abgestimmt, insbesondere hinsichtlich des pfändungsfreien Betrags. Wenn die Ehefrau Geld auf Dein Konto überwiesen bekommt, dann können Deine Gläubiger Zugriff auf das Geld nehmen da der Freibetrag überschritten ist.

Was möchtest Du wissen?