Pflichtpraktikum Schweiz mit Vergütung und Nebenjob in Deutschland?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Steuerlich ist das kein Problem.

Der in der Schweiz erzielte Arbeitslohn abzgl. Werbungskosten unterliegt in Deutschland dem Progressionsvorbehalt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, kündigen must Du nicht. Wie das steuerlich , läuft weiß ich nicht.

Zur Sozialversicherung: Wenn Du privat versichert bist, must Du Dich in der CH von der Schweizer Krankenversicherung befreien lassen. Das geht ohne Probleme. Ich nehme an, die Jobs in Deutschland hast Du als Werkstudent, sonst wärest Du ja hier auch pflichtversichert.

Viel Glück

Barmer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?