Pflegetagegeldversicherung - vom Pflege-Bahr, reichen mir 10 Euro mtl. für 600 € Pflegegeld?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ist natürlich ein kompliziertes Thema, insbesondere auch deswegen, weil das Tagegeld in den Pflegestufen unterschiedlich ausfällt. Bei 600,--€ Pflegetagegeld in der niedrigsten Pflegestufe muß man mit etwa 50,--€ Monatsbeitrag rechnen. Überschlage das mal selber:

http://www.safe-kapital.de/ptrechner/index.php

Wenn Dich das Thema ernsthaft interessiert, dann hol doch mal konkrete Angebote ein. Es gibt im Internet dazu jede Menge Portale über die so etwas möglich ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

ergänzend.

Die Pflege-Bahr-Tarife werden deutlich teurer sein als die heute auf dem Markt vorhandenen, weil jeder versichert werden muss.

Wenn Du gesundheitlich fit bist, versuche lieber heute schon ein gutes Pflegetagegeld abzuschliessen (z.B. bei der DKV). Und lass die 5 EUR sausen. Aber mehr als 10 EUR muss man schon in die Hand nehmen, um was Vernünftiges zu bekommen. Leider.

Viel Glück

Barmer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?