Pflegestufe 2, Kombileistungen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja, das müßte halt mit der Krankenkasse Deiner Mutter und dem Pflegedienst vertraglich vereinbart werden. Das würde bedeuten, daß auch Du als Pflegeperson zumindest einen Teil der Arbeiten selbst übernimmst, die auch in dieser vertraglichen Vereinbarung enthalten sind. Sonst sind es keine Kombinationsleistungen.

Reinigungsleistungen sind zwar auch Bestandteil des Leistungskataloges der Pflegeversicherung, ob das Geld dafür dann noch reicht kann ich nicht beurteilen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?