Pflegeheim?

6 Antworten

Das Geld kannst du wohl vergessen. In den Pflegeheimen wird immer wieder was geklaut, damit muss man rechnen. Und nach meiner Erfahrung macht es keinen Unterschied, ob es ein einfaches oder gehobenes Haus ist. So sind die schönsten Kleidungsstücke meiner Mutter kurz vor ihrem Tod "abhanden" gekommen. Am besten, man zieht nur mit den letzten Lumpen ein.

Daher immer nur wenig Geld vom Taschengeldkonto holen, keinen wertvollen Schmuck, PIN Nummern etc. aufbewahren.

Es werden die Bilder der versteckten Videoüberwachung ausgewertet.

Keine Panik, die bekommen Dich.

Sie ermittelt. Was sonst wohl?

Allerdings dürfte das nicht der Fall mit der größten Priorität sein.

Mach dir keine Gedanken, auch dich erwischen sie

Ich war es ja nicht.

0

Was möchtest Du wissen?