pflegegeld und gez gebühren

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Meine Erachtens ist es gar nicht notwendig die Geräte umzumelden. Befreit werden kann nämlich der Haushaltsvorstand oder dessen Ehegatte. Hier findest Du alle Informationen dazu:

http://www.gez.de/gebuehren/gebuehrenbefreiung/index_ger.html

Eine Befreiung müsste also auch möglich sein, wenn die Geräte auf Dich gemeldet sind, aber von Deinem Mann genutzt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?