Pfändungs & Überweisungsbeschluss?

5 Antworten

Das stimmt doch vorne und hinten nicht... vor allem... Paypal SINGAPUR??

Nichts zahlen! Paypal kontaktieren und auch Inkasso, aber bitte Telefonnummer von den Internetseiten nehmen, nicht vom Schreiben.

Für mich klingt das nach Betrug. Du hast dir nichts zu schulden kommen lassen, und wie andere schon meinten, fehlen mehrere Schritte dazwischen, du wurdest ja über Mahnungen etc. gar nicht in kenntnis von irgendetwas gesetzt.

bitte auch alle Passwörter ändern.

Vor !! einem PfÜB geschehen aber noch eine Menge Schritte.

Zahlungsaufforderungen / Mahnungen ( Inkasso ) / Mahnbescheid / Titel

Und wenn erst einmal ein Titel vorliegt ist der Zug abgefahren.

du solltest dich nochmals telefonisch beim Paypal Kundenservice melden, dort muss man dann direkt im System nach der Ursache suchen.

Notiere dir Datum, Zeit und den Gesprächspartner !

Wozu ? kann man nie wissen !

Meine Kinder sagen immer:

" haben ist besser als brauchen "

.....und da ist Wahres dran !!!

 

Da fehlt was im Mittelteil.

Es fehlen Zustellung von Mahnbescheid und Vollstreckungsbescheid.

"Aber heute morgen lag ein Pfändungs & Überweisungsbeschluss in meinem Briefkasten" -

mit Sicherheit nicht. Was war wirklich in der Post?

Was möchtest Du wissen?